News
20.11.2014
muehlhausmoers gewinnt Gold bei den Pearl Awards 2014
Bei den diesjährigen Pearl Awards wurde das SPK-Magazin der Stiftung Preußischer Kulturbesitz (SPK) mit Gold ausgezeichnet.
20.11.2014
ADC Wettbewerb 2015 startet
Der Startschuss zum 51. Art Directors Club Wettbewerb ist gefallen!
19.11.2014
25 Frauen für die digitale Zukunft
Über 500 Nominierungen, die Top 50 zur Wahl und jetzt das Ergebnis: Die 25 Frauen für die digitale Zukunft.
19.11.2014
Carry On Cocktail Kit
Endlich wieder mondän fliegen und den eigenen Cocktail im Flugzeug mixen – und es sieht auch noch hübsch aus:
18.11.2014
Save the date: Symposium »Der Illustrations-Impuls #1«
Am Dienstag, 25.11.2014, findet an der Kunstakademie Stuttgart der 1. Teil des interdisziplinären Symposiums statt:
17.11.2014
Universale Handschrift der Welt kostenlos zum Download verfügbar
Über 1.72 Millionen Buchstaben von Menschen aus mehr als 150 Ländern fügen sich erstmals zu einer universalen Handschrift zusammen:
17.11.2014
Wettbewerb »100 beste Plakate des Jahres« startet Mitte Dezember
Vom 15.12.2014 bis zum 25.1.2015 können die Plakate hochgeladen werden. Weitere Infos und Wettbewerbe:
17.11.2014
»Dyslexie Font« hilft Legasthenikern
Der Font von Christian Boer soll Menschen helfen, die unter Dyslexie leiden. Es gibt ihn in vier Schnitten. Via DesignerInAction:
14.11.2014
Save the date: HBKsaar Infotag für Studieninteressierte
Die Hochschule der Bildenden Künste Saar bietet kommenden Mittwoch, 19.11. einen Informationstag für Studieninteressierte an:
14.11.2014
Heute Eröffnung: »No Lie In Fire«
Ab 18 Uhr präsentiert die BC Gallery Berlin die Arbeiten von Max Gärtner:
Kalender

19.11.14 / Berlin

PHP-Entwickler (m/w) fest oder frei

Sunbeam Communications

19.11.14 / Mainz

Art Director (m/w)

Heisters & Partner

18.11.14 / Stuttgart

Assistenz der Geschäftsführung (m/w)

Strichpunkt GmbH

18.11.14 / Stuttgart, Berlin

Account Manager (m/w)

Strichpunkt GmbH

17.11.14 / Stuttgart

Art Director (w/m)

RTS Rieger Team

 
Kalender
News
GBKSOFT zu
WEAVE goes PAGE

So it's basically for everyone?
17.11.2014
mehr
Sabine zu
Plakatinvasion von Rocket & Wink

Die Kampagne für Fritzkola ist wirklich megamäßig. Auf solche Ideen muss man erst mal kommen. Das toppt wirklich ...
16.11.2014
mehr
Olf zu
Alles meins! Zur Herausgabe von Dateien an Kunden

Kann den Kommentar/Meinung nur bestätigen. Ich treffe immer wieder Kollegen, die die ihre Rechte nicht kennen und ...
12.11.2014
mehr
B.Hefmann zu
Alles meins! Zur Herausgabe von Dateien an Kunden

Tja. Theorie und Praxis. Ich habe wegen diesen leidigen Themas gerade auf einen Kunden und die Fortsetzung eines ...
12.11.2014
mehr
PAGE Redaktion zu
Gewinnspiel: tapir & klotz Kalender 2015

5 aus 259: Die Gewinner des tapir&klotz-Kalenders stehen fest. Glückwunsch an Giovannicat (243), Patrick (94), Nora ...
11.11.2014
mehr


Line

Bio Design

Bio Design

25.02.2013 Autor: Claudia Gerdes

 

Viele Ideen und Projekte in diesem Buch sind noch Zukunftsmusik, beispielsweise die bio­luminiszenten Bäume, die durch das eingepflanzte Gen einer Leuchtqualle die Straßenbeleuchtung ersetzen.

 

Anderswo ist der Einsatz von Biotechnologien im Design schon weiter: An einer living watch, die aus Primärzellen in der gewünschten Form wächst und die Zeit mit oszillierenden Nervenzellen misst, wird am interdisziplinären Bioworks Institute in Brooklyn bereits gearbeitet. Wieder andere Projekte in diesem vom New Yorker Museum of Modern Art herausgegebenen Buch befassen sich künstlerisch mit der Neu­definition von Natur, die wir im Zeit­alter ungeahnter biotechnologischer Möglichkeiten wohl werden vornehmen müssen.

 


Design mithilfe von Bakterien oder Gentechnik mag sich für Deutsche gruselig anhören. Doch nicht nur in den USA, wo man etwa am avantgardisti­schen ONE Lab der New Yorker School for Design + Science Sommerkurse buchen kann, geht man deutlich unbefangener an die Thematik heran. Auch am Royal College of Art oder Central Saint Martins College of Art and Design wird fleißig experimentiert. Wobei das MoMA selbst die mit E.-Coli-Bakterien bestückten Typoplakate des Niederländers Jelte van Abbema lieber nur online ausstellte, weil sie sogar hinter Glas für die Besucher zu gefährlich schienen ...

 


William Myers: Bio Design. Nature + Science + Creativity.

New York
(MoMa Books) 2012

288 Seiten
50 Dollar

ISBN 978-0-87070-844-2

 

 

 

Städtische Nutzpflanzen, die selbst Biosprit oder direkt weiterverwertbare Fasern produzieren – zwei Visionen aus dem Projekt »Plant Fiction« des Designstudios Troika von Eva Rucki, Conny Freyer und Sebastien Noel


Verwandte Artikel

Line
Line
Kommentare
Kommentare: 0


Line
Fotoausstellungen

Modefotografie

Illustration

Bildbände

Services