News
30.09.2014
campus verlängert Einreichfrist
Noch bis zum 7. Oktober 2014 können Abschlussarbeiten aus den Bereichen Kommunikationsdesign, Mediendesign und Werbung eingereicht werden:
30.09.2014
Content Award 2014: Voting!
Am 12. November 2014 findet die Content Award Night statt, bei der der beste digitale Content der Stadt Wien gekürt wird:
29.09.2014
Knotenpunkt 14
Vom 2.-5.10. wird das KNOTENPUNKT Festival zum Treffpunkt von über 50 internationalen Künstlerinnen urbaner und zeitgenössischer Kunst.
29.09.2014
Mitwisser: Künstlersozialkasse
Am 2.10. berichtet Andreas Kißling was Kreative in der Kreativwirtschaft beachten müssen. Um 18 Uhr im Design Center der HS Hannover.
26.09.2014
Street Art Festival in der Hamburger Meile
Vom 28. September bis zum 11. Oktober 2014 findet im Shopping Center Hamburger Meile das Street Art Festival statt ...
26.09.2014
Save the date: Buchvorstellung Wilhelm Deffke
Die Buchvorstellung »Wilhelm Deffke – Pionier des modernen Logos« findet am 1.10. um 19:30 Uhr im Bücherbogen am Savignyplatz statt:
26.09.2014
Designpreis der Bundesrepublik Deutschland 2014 - Bekanntgabe der Preisträger
In den Kategorien Produktdesign, Kommunikationsdesign und Nachwuchs wurden die Spitzenleistungen des Jahrgangs 2014 ausgezeichnet:
26.09.2014
Save the date: Deutscher Multimediapreis mb21
Der Deutsche Multimediapreis mb21 mit Festival findet am 15. und 16. November in den Technischen Sammlungen Dresden statt:
26.09.2014
A100 – Landscapes of Desire
Das raumlabor veranstaltet heute und am Sonntag eine Parade auf der Trasse der zukünftigen Autobahn 100 von Treptow zum Kreuz Neukölln:
25.09.2014
Neue Website des Städel Museums
Das Würzburger Designbüro Zum Kuckuck gestaltete die neue Site mit vereinfachter Navigation und responsive Design.
Kalender

29.09.14 / Wien (Österreich)

Senior Designer \"the red Bulletin\" (m/f)

Red Bull Media House GmbH

29.09.14 / Aachen und Köln

Retouscher / Bildbearbeiter (m/w)

WINdesign GmbH

28.09.14 / Kissing

Creative Director (m/w)

Würth Inter Werbung GmbH

28.09.14 / Hamburg

Flash Designer (m/w)

UDG United Digital Group GmbH

27.09.14 / Bodensee-Region

Projektmanager interaktive Lernprodukte tiptoi® (m/w)

Ravensburger Spieleverlag GmbH

 
Kalender
News
René zu
Gewinnspiel – PAGE verlost 3 Spiekermann-Bücher

Seine Begeisterung für Typografie und seine Kritik an die Helvetica Neue für iOS :)
29.09.2014
mehr
Udo Brandhorst zu
Gewinnspiel – PAGE verlost 3 Spiekermann-Bücher

sein Herz für Typo
28.09.2014
mehr
Marina Kranz zu
Gewinnspiel – PAGE verlost 3 Spiekermann-Bücher

Weil er seinen Kopf nutzt, und nicht wie viele, nur zur Schau trägt.
25.09.2014
mehr
Christian Doering zu
Porträt: Jan Berg

Sehr toll!
23.09.2014
mehr
Anna Fries zu
Gewinnspiel – PAGE verlost 3 Spiekermann-Bücher

Gerd Wiescher-ein "alter"Freund:-)
23.09.2014
mehr


Line

Geniale HTML5-Fotografenwebsite

Geniale HTML5-Fotografenwebsite

18.01.2013 Autor: Claudia Gerdes

 

Smart, übersichtlich und sehr wertig: Lukas Lindemann Rosinski hat für Fotografen Robert Grischek HTML5 spielen lassen. 

 

Die Fotografen haben derzeit ein Problem. Früher war natürlich Flash das Mittel der Wahl für opulente Online-Portfolios. Weil solche Sites sich nicht so einfach aktualisieren lassen und sie auf mobilen Plattformen streiken, stellten viele Fotografen auf Blogs um, wo sie aktuelle Projekte präsentierten. Die wiederum wirken oft alllzu simpel und lassen Bilder nicht so eindrucksvoll wie gewünscht zur Wirkung kommen. Dass HTML5 die Lösung aller Probleme sein kann, zeigt die neue Website der Werbeagentur Lukas Lindemann Rosinski für den Hamburger Fotografen Robert Grischek.  

 

Und das sagt Arno Lindemann dazu: »Mit dem Launch der Website haben wir in diesem Jahr eine komplett in HTML 5 entwickelte Website online gebracht, welche auf verschiedensten Devices läuft, natürlich inklusive iPad. Dies merkt man vor allem bei der Navigation. Man kann sich also wischend, klickend oder tippend durch die Seite bewegen (Keyboard-Navi ausprobieren). Das Ziel war es, alle Bilder schnellstmöglich sichtbar zu machen und die Fotos so in den Fokus zu stellen.«

 

Tatsächlich ist die Site nicht nur schön, sondern auch superfunktional: Das sich langsam aufbauende kreisförmige G von Grischek, das in der Mitte der Startseite und des ebenfalls neuen CIs steht, dient der Navigation – jede Farbe des Kreises drumherum steht für eine Kategorie. Bei Mouse-Over werden auf der Überblicksseite gleich alle Bilder der gewünschten Art gehighlighted, ob Fashion, People, Commercial, Beauty, Transportation oder Reportage. Und per Pfeiltasten am Desktop von einem schönen Foto zum anderen zu navigieren, macht dann auch viel Spaß ... Robert Grischek wird übrigens von der Repräsentanz Klein Photographen vertreten. In der Bildergalerie unten eine Auswahl der coolsten Fotos von seiner Website.

 

 

 

  

 

 

 

 


Verwandte Artikel
Line


Einige Arbeiten von Robert Grischek, die auf seiner neuen Website zu sehen sind



Line
Line
Kommentare
Kommentare: 4


Line
Fotoausstellungen

Modefotografie

Illustration

Bildbände

Services