News
01.10.2014
Save the date: »Potretti. Contemporary Finnish Photography«
Die Ausstellung »Potretti« stellt ab Freitag anlässlich der Frankfurter Buchmesse sieben zeitgenössische Fotokünstler aus Finnland vor:
01.10.2014
Neuer Kompaktkurs »Service Design« an der TU Dresden
Wie man Dienstleistungen kundennah entwickelt und verbessert: Die Teilnehmer lernen die Methoden des Service Design Thinking kennen.
01.10.2014
Aktion: »Früher war ich eine Mülltonne ...
... heute bin ich voller Ideen!« Bis 31.12. kann man Ideen einsenden, die zeigen, wie man vermeintlichen Resten eine zweite Chance gibt:
30.09.2014
campus verlängert Einreichfrist
Noch bis zum 7. Oktober 2014 können Abschlussarbeiten aus den Bereichen Kommunikationsdesign, Mediendesign und Werbung eingereicht werden:
30.09.2014
Content Award 2014: Voting!
Am 12. November 2014 findet die Content Award Night statt, bei der der beste digitale Content der Stadt Wien gekürt wird:
29.09.2014
Knotenpunkt 14
Vom 2.-5.10. wird das KNOTENPUNKT Festival zum Treffpunkt von über 50 internationalen Künstlerinnen urbaner und zeitgenössischer Kunst.
29.09.2014
Mitwisser: Künstlersozialkasse
Am 2.10. berichtet Andreas Kißling was Kreative in der Kreativwirtschaft beachten müssen. Um 18 Uhr im Design Center der HS Hannover.
26.09.2014
Street Art Festival in der Hamburger Meile
Vom 28. September bis zum 11. Oktober 2014 findet im Shopping Center Hamburger Meile das Street Art Festival statt ...
26.09.2014
Save the date: Buchvorstellung Wilhelm Deffke
Die Buchvorstellung »Wilhelm Deffke – Pionier des modernen Logos« findet am 1.10. um 19:30 Uhr im Bücherbogen am Savignyplatz statt:
26.09.2014
Designpreis der Bundesrepublik Deutschland 2014 - Bekanntgabe der Preisträger
In den Kategorien Produktdesign, Kommunikationsdesign und Nachwuchs wurden die Spitzenleistungen des Jahrgangs 2014 ausgezeichnet:
Kalender

01.10.14 / München

Art Director (m/w)

Verlag Werben & Verkaufen GmbH

01.10.14 / Fuschel am See (Österreich)

PR / Communications Manager (m/w)

zooom productions GmbH

01.10.14 / Fuschel am See (Österreich)

Adobe Air Mobile App Developer (m/w)

zooom productions GmbH

01.10.14 / Fuschel am See (Österreich)

Copywriter / Editor (m/w)

zooom productions GmbH

01.10.14 / Fuschel am See (Österreich)

Social Media Manager (m/w)

zooom productions GmbH

 
Kalender
News
René zu
Gewinnspiel – PAGE verlost 3 Spiekermann-Bücher

Seine Begeisterung für Typografie und seine Kritik an die Helvetica Neue für iOS :)
29.09.2014
mehr
Udo Brandhorst zu
Gewinnspiel – PAGE verlost 3 Spiekermann-Bücher

sein Herz für Typo
28.09.2014
mehr
Marina Kranz zu
Gewinnspiel – PAGE verlost 3 Spiekermann-Bücher

Weil er seinen Kopf nutzt, und nicht wie viele, nur zur Schau trägt.
25.09.2014
mehr
Christian Doering zu
Porträt: Jan Berg

Sehr toll!
23.09.2014
mehr
Anna Fries zu
Gewinnspiel – PAGE verlost 3 Spiekermann-Bücher

Gerd Wiescher-ein "alter"Freund:-)
23.09.2014
mehr


Line

Nachwuchstalent aus der Stadt des Goldes

Nachwuchstalent aus der Stadt des Goldes

16.08.2012 Autor: Claudia Gerdes


Ausgerechnet mit Fotos aus dem als eine der langweiligsten deutschen Städte geltenden Pforzheim macht die junge Fotografin Petra Herbert von sich reden. 

 

Und mit Bildern aus dieser scheinbar so gesichtslosen Provinzstadt ist Petra Herbert sogar in der aktuellen »Vice Photo Issue 2012« gelandet. Das Magazin hat ja bekanntlich schon so manchem ungewöhnlichem Fotografen zu Ruhm verholfen. Ryan McGinley ist wohl der bekannteste unter ihnen, vor kurzem erschien bei Schirmer/Mosel auch auf Deutsch ein Buch über die Arbeit des US-Fotografen. Mit Daniel Hofer haben wir schon einen jungen deutschen Fotografen aus der aktuellen, einmal jährlich erscheinenden Foto-Ausgabe von »Vice« vorgestellt: Daniel Hofer mit seinen Fotos von malerischer Kunstwerken auf bolivianischen Bussen

 

Petra Herbert fotografierte hingegen in der Stadt, in der sie aufgewachsen ist. Die 1985 in Rumänien geborene Fotografin studierte in Bielefeld und am College of Communication in London, lebt heute in Hamburg. Pforzheim widmete sie ihr Buchprojekt »What We've Got Is Gold«, tatsächlich ist die Stadt seit langem das wichtigste deutsche Zentrum für die industrielle Schmuck- und Uhrenproduktion. Der Titel ist also durchaus wörtlich zu nehmen, auch wenn echtes Gold auf den Bildern gar nicht zu sehen ist. Aber eben doch ein sehr spezielles Verhältnis der Pforzheimer zum Gold ...

 

Mehr über diese talentierte Nachwuchsfotografin und ihre interessante Kombi von Mode- und Reportagefotografie ist unter www.petraherbert.com und www.everydayherbert.tumblr.com zu erfahren.  


Verwandte Artikel
Line


Ausgerechnet mit Fotos aus dem als eine der langweiligsten deutschen Städte geltenden Pforzheim macht die junge Fotografin Petra Herbert von sich reden.



Line
Line
Kommentare
Kommentare: 0


Line
Fotoausstellungen

Modefotografie

Illustration

Bildbände

Services