News
17.09.2014
B3 Autumn School in Frankfurt/Main
Vom 29. September bis 4. Oktober 2014 kann man die neuesten Entwicklungen und Trends des bewegten Bildes praktisch erleben:
17.09.2014
Innovation Lab – Creating New Formats for Future TV
Wie sehen die TV-Formate der Zukunft aus? Der Workshop von Eyes & Ears of Europe findet am 9. & 10. Oktober 2014 bei PULS 4 in Wien statt:
17.09.2014
Illustratoren und Fotografen aufgepasst!
Nur noch bis 20. September können Illustratoren und Fotografen bei den großen neuen (und kostenlosen) GoSee Awards mitmachen.
16.09.2014
Redesign der Financial Times
Erstes Redesign der Print-Ausgabe seit 2007: Die Financial Times erschien am Montag im neuen Design mit modernerer Schrift.
16.09.2014
1. Bornheimer Designpreis 2014
Mode-, Schmuck- , Industrie-, Grafik-Designer oder Designstudenten sind eingeladen ihre neuesten Designkreationen vorzustellen:
16.09.2014
DUBL TRUBL im Urbanspree
Am Donnerstag gibt's im URBAN SPREE die Gruppenausstellung DUBL TRUBL – 90 Künstler haben 45 Kunstwerke geschaffen:
15.09.2014
Wettbewerb: Neues Symbol für »Speichern unter« gesucht
Die gute alte Floppy Disk hat ausgedient – wie könnte ein zeitgemäßes Symbol aussehen? Deadline: 30. September 2014
15.09.2014
Pictoplasma in Mexiko
Ab dem 19. September macht die Character-Ausstellung erstmals Halt im Museum for Contemporary Art MARCO in Monterrey, Mexiko:
15.09.2014
Saatchi & Saatchi-Recruiting-Veranstaltung
Am 26.09. laden Saatchi & Saatchi zu der Podiumsdiskussion »Werbung ist tot! Oder riecht sie nur komisch« in Berlin ein:
15.09.2014
»How Soon Is Now«
Die Ausstellung »How Soon Is Now« – 12. Sept. bis 15. Okt. 2014 – in Berlin greift Themen der Ausstellung »This Is Tomorrow« von 1956 auf.
Kalender

17.09.14 / Erkrath

Art Director (m/w)

Schlasse GmbH

17.09.14 / Düsseldorf

Design-Praktikant/in

ABERHAM Design

16.09.14 / Hamburg

Flash Designer (m/w)

UDG United Digital Group GmbH

16.09.14 / Esslingen

Manager Interaction Design (f/m)

TEAMS DESIGN

16.09.14 / Stuttgart

Senior Art Director / Branding (w/m)

Strichpunkt GmbH

 
Kalender
News
Lola zu
Gewinnspiel – PAGE verlost 3 Spiekermann-Bücher

In meinen Studiums (im Modul Typografie), habe ich mich eine zeitlang mit Erik Spiekermann befasst, als es darum ...
15.09.2014
mehr
Julia zu
Apple Video – alles nur geklaut?

Da könnte man ja gleich behaupten, OK Go hätten von Felice Varini oder Axel Peemöller geklaut, denn neu ist der ...
15.09.2014
mehr
Kate zu
Gewinnspiel – PAGE verlost 3 Spiekermann-Bücher

Typo tYpo tyPo typO
15.09.2014
mehr
Alex zu
Apple Video – alles nur geklaut?

Das Intro von Apple bzw. TBWA ist dennoch emotionaler.
15.09.2014
mehr
Peter Harasim zu
Gewinnspiel – PAGE verlost 3 Spiekermann-Bücher

Hallo Erik, vielen Dank für die inspirierende Zusammenarbeit auf Audi (Du noch bei Meta, ich noch bei JvM) und ...
15.09.2014
mehr


Line

Porträt: Dieter Jüdt, Illustrator

Porträt: Dieter Jüdt, Illustrator

01.02.2013 Autor: Sabine Danek

 

PAGE gefällt ...: Illustrationen und Graphic Novels von Dieter Jüdt, die farblich reduziert und mit expressivem Strich vielschichtige Welten entstehen lassen.


 
Name Dieter Jüdt
 
 
Location Berlin
 
 
Web dieterjuedt.com
 


Start Direkt nach dem Studium hatte ich, neben einigen Aufträgen mit klassischer Buchillustration, die Möglichkeit eine literarische Graphic Novel (»Heimsuchung« nach Texten von Bruno Schulz) zu veröffentlichen. Da die Bedingungen auf dem Buchmarkt für Illustratoren zusehends schwieriger wurden, habe ich mich dann im Lauf der Zeit stärker auf die Editorialillustration, anfangs für Magazine wie Spex oder Mare, konzentriert. Die Vorliebe fürs Erzählerische ist jedoch immer geblieben und seit letztem Jahr gibt's mit »Das große Rauschen« auch wieder eine neue Graphic Novel von mir.


 

Stil Lineare Zeichnungen, kombiniert mit collagierten und kalligraphischen Elementen


 

Lieblingsmotive Vor allem journalistische Themen, also »zeichnerische Erkundungen« zu allem was mir neu, fremd oder ungewöhnlich erscheint. Aber auch die in loser Folge entstehende Serie von »ethnographischen« Zeichnungen - Motive die in Inhalt oder Stilistik folkloristische oder primitve Traditionen aufgreifen - sind mir wichtig.
 


Technik Tusche- und Filzstiftzeichnung, Collage, Buntstift, Aquarell, Gouache, Photoshop


 

Inspiration Reisen, z.B. ins frühere Galizien (heutige Westukraine) oder in die Volksrepublik China


 

Kunden Magazine und Zeitungen wie Taz, Süddeutsche oder Mare. Buchpublikationen (independent!) mit der Künstlergruppe Poste Aérienne.


 

Agent Keinen


Verwandte Artikel
Line



Line
Line
Kommentare
Kommentare: 0


Line
Corporate Design

Packaging Design

Editorial Design

Agenturen im Porträt

Services