News
20.11.2014
muehlhausmoers gewinnt Gold bei den Pearl Awards 2014
Bei den diesjährigen Pearl Awards wurde das SPK-Magazin der Stiftung Preußischer Kulturbesitz (SPK) mit Gold ausgezeichnet.
20.11.2014
ADC Wettbewerb 2015 startet
Der Startschuss zum 51. Art Directors Club Wettbewerb ist gefallen!
19.11.2014
25 Frauen für die digitale Zukunft
Über 500 Nominierungen, die Top 50 zur Wahl und jetzt das Ergebnis: Die 25 Frauen für die digitale Zukunft.
19.11.2014
Carry On Cocktail Kit
Endlich wieder mondän fliegen und den eigenen Cocktail im Flugzeug mixen – und es sieht auch noch hübsch aus:
18.11.2014
Save the date: Symposium »Der Illustrations-Impuls #1«
Am Dienstag, 25.11.2014, findet an der Kunstakademie Stuttgart der 1. Teil des interdisziplinären Symposiums statt:
17.11.2014
Universale Handschrift der Welt kostenlos zum Download verfügbar
Über 1.72 Millionen Buchstaben von Menschen aus mehr als 150 Ländern fügen sich erstmals zu einer universalen Handschrift zusammen:
17.11.2014
Wettbewerb »100 beste Plakate des Jahres« startet Mitte Dezember
Vom 15.12.2014 bis zum 25.1.2015 können die Plakate hochgeladen werden. Weitere Infos und Wettbewerbe:
17.11.2014
»Dyslexie Font« hilft Legasthenikern
Der Font von Christian Boer soll Menschen helfen, die unter Dyslexie leiden. Es gibt ihn in vier Schnitten. Via DesignerInAction:
14.11.2014
Save the date: HBKsaar Infotag für Studieninteressierte
Die Hochschule der Bildenden Künste Saar bietet kommenden Mittwoch, 19.11. einen Informationstag für Studieninteressierte an:
14.11.2014
Heute Eröffnung: »No Lie In Fire«
Ab 18 Uhr präsentiert die BC Gallery Berlin die Arbeiten von Max Gärtner:
Kalender

19.11.14 / Berlin

PHP-Entwickler (m/w) fest oder frei

Sunbeam Communications

19.11.14 / Mainz

Art Director (m/w)

Heisters & Partner

18.11.14 / Stuttgart

Assistenz der Geschäftsführung (m/w)

Strichpunkt GmbH

18.11.14 / Stuttgart, Berlin

Account Manager (m/w)

Strichpunkt GmbH

17.11.14 / Stuttgart

Art Director (w/m)

RTS Rieger Team

 
Kalender
News
GBKSOFT zu
WEAVE goes PAGE

So it's basically for everyone?
17.11.2014
mehr
Sabine zu
Plakatinvasion von Rocket & Wink

Die Kampagne für Fritzkola ist wirklich megamäßig. Auf solche Ideen muss man erst mal kommen. Das toppt wirklich ...
16.11.2014
mehr
Olf zu
Alles meins! Zur Herausgabe von Dateien an Kunden

Kann den Kommentar/Meinung nur bestätigen. Ich treffe immer wieder Kollegen, die die ihre Rechte nicht kennen und ...
12.11.2014
mehr
B.Hefmann zu
Alles meins! Zur Herausgabe von Dateien an Kunden

Tja. Theorie und Praxis. Ich habe wegen diesen leidigen Themas gerade auf einen Kunden und die Fortsetzung eines ...
12.11.2014
mehr
PAGE Redaktion zu
Gewinnspiel: tapir & klotz Kalender 2015

5 aus 259: Die Gewinner des tapir&klotz-Kalenders stehen fest. Glückwunsch an Giovannicat (243), Patrick (94), Nora ...
11.11.2014
mehr


Line

Porträt der Woche: Tara Dougans

Porträt der Woche: Tara Dougans

16.09.2011 Autor: Sabine Danek

 

PAGE gefällt ...: die Zeichenkunst von Tara Dougans, die formvollendet und detailgetreu in phantastische Höhen abhebt.

 

 

 

Name Tara Dougans

 

 

Location London, UK

 

 

Web www.taradougans.com

 

 

Start Ich habe angefangen als ich als Auslandsstudent etwas verloren durch Amsterdam gestreift bin. Irgendwas an dieser Stadt hat mich in dieser Zeit vor Ideen nur so sprudeln lassen –  und ich habe fieberhaft kreiert. Ich hatte vorher nie wirklich mit einem Bleistift gearbeitet und wurde ganz besessen davon, welchen hohen Grad an Komplexität man damit entwickeln konnte. Nach meinem Studienabschluss habe ich mich dann eigentlich umgehend dazu entschlossen, nach London zu ziehen. Da ich am Amsterdamer Fashion Institute in Magazine Minor abgeschlossen habe, war ich noch immer beeinflusst von dem Kommen und Gehen innerhalb der Modemagazinwelt. Durch meine freiberufliche Arbeit habe ich eine Stelle als Art Director in einer Londoner Agentur bekommen und versuche meine Arbeit und meine persönlichen Projekte auszubalancieren.

 

 

Stil Umständlichst detailliert.

 

 

Lieblingsmotive Organische Formen

 

 

Technik Eine Bleistiftlinie ist sehr ehrlich:draufgängerisch, schön, einfach, präzise, ganz direkt mit der Hand aufs Papier gebracht, entwickelt sie umgehend eine ganz eigene Persönlichkeit. Aus diesem Grund beginne ich immer, auch, wenn ich mit Farbe arbeite damit, die Grundlage mit dem Bleistift zu zeichnen. Wenn ich an einer Figur arbeite beginne ich immer mit den Augen und lasse die Illustration sich aus sich selbst entwickeln. Wenn ich mit Mustern arbeite, zeichne ich ein großes Netz auf und füge jeden Teil des Musters einzeln und nach und nach hinzu: Gänseblümchen-Segment 1, Gänseblümchen-Segment 2, Gänseblümchen-Segment 3, etc. ich wiederhole diesen Prozess mit jedem Element des Musters und wenn die Arbeit mit dem Bleistift getan ist füge ich die Farbe hinzu. Je schnörkelhafter das Muster ist, je mehr Zeit braucht es.

 

 

Inspiration Kaleidoskope, Alejandro Jodorowskys »Der heilige Berg«, die Szene des »Tanz des Todes« in Fritz Langs »Metropolis«, die Catwalk Szene in einer katholischen Kirche in Fellini’s »Roma«, Nächte, die nie enden, Ernst Haeckel, Psychadelic im allgemeinen, der Wert des Arbeitsverfahrens.

 

 

Kunden The Antwerp Academy of Art, Amsterdam International Fashion Week, Telegraph Fashion

 

 

Agent in besonderer Absprache mit unit.nl


Verwandte Artikel
Line



Line
Line
Kommentare
Kommentare: 0


Line
Fotoausstellungen

Modefotografie

Illustration

Bildbände

Services