News
18.12.2014
Festivalplakat zur Berlinale 2015
Im Februar 2015 finden die Internationalen Filmfestspiele Berlin statt, schon ab Mitte Januar wird das Berlinale-Plakat darauf einstimmen:
18.12.2014
TDC – Deadline verlängert bis 13. Januar
Für den jährlichen Wettbewerb des Type Directors Club kann man seine Arbeiten nun noch bis zum 13. Januar 2015 einreichen:
17.12.2014
Bread & Butter meldet Insolvenz an
In Folge der Absage der im Januar 2015 geplanten Messe sah sich die Geschäftsleitung gezwungen, am 16.12.2014 Insolvenzantrag zu stellen:
17.12.2014
Crowdfunding für Künstler-Schals
Für TOCA ME art & style entwarfen GMUNK, Syl Hillier, Thisisarobot, James Paterson und Mario Klingemann hübsche Schal-Designs:
17.12.2014
Die größten Kampagnen-Flops 2014 in den USA
Sehen Sie hier eine Zusammenstellung der größten Flops aus diesem Jahr in den USA in Sachen Kampagnen ...
16.12.2014
Call for entries: International Mobile Gaming Awards 2015
Der Award sucht nach den besten neuen Spielen für Smartphones und Tablets. Ende der Einreichfrist: 31. Dezember 2014
16.12.2014
Start des Wettbewerbs 100 beste Plakate 14
Ab sofort und bis zum 25. Januar können Plakate in drei Kategorien eingereicht werden:
15.12.2014
Designpreis Rheinland-Pfalz 2014
Noch bis zum 11.01.2015 sind die 19 Prämierungen im Gutenberg-Museum in Mainz zu sehen:
15.12.2014
Hand Doodle Icons
50 Symbole umfasst das kostenlose handgezeichnete »Hand Doodle Icons Set« von Roundicons.com. Via Designer in Action:
12.12.2014
Pictograms Rio 2016
Das sind die Piktogramme der Olympischen Spiele 2016 in Rio. Das »Committee’s Brand Design & Management Team« hat diese gestaltet.
Kalender

22.12.14 / München

Digital Art Director (m/w)

Pascher + Heinz GmbH

22.12.14 / Berlin, Köln, Aachen, München

Art Director/-innen

WINdesign GmbH

22.12.14 / Berlin, Köln, Aachen, München

Creative Director/-in

WINdesign GmbH

21.12.14 / Schwäbisch Gmünd

Rektorin / Rektor

Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd

21.12.14 / Trier

W2-Professur Kommunikationsdesign in den digitalen Medien (m/w)

Hochschule Trier

 
Kalender
News
Alexandra zu
Virtueller Hackathon: Erfahrungsbericht von Leo Burnett

Tolle Sache! Bitte unbedingt weitermachen!
19.12.2014
mehr
Mario zu
Jürgen Klopps Lust auf Gewinnen

Frag lieber ob es am nächsten Spieltag schon wieder eins auf die Kappe gibt!
17.12.2014
mehr
sabine danek zu
Kinderseelen aus Glas

Ja, das finden wir auch! Ist großartig und geht unter die Haut!
17.12.2014
mehr
Diana zu
Kinderseelen aus Glas

Was für eine berührende, fantastisch umgesetzte Kampagne!
17.12.2014
mehr
Bernd zu
Generative Gestaltung: Die 10 besten Tools

Wow Page, Bravo, 10 Jahre zu spät.
10.12.2014
mehr


Line

125 Jahre National Geographic

125 Jahre National Geographic

09.01.2013 Autor: Anna Weilberg

Bild National Geographic Erstausgabe

 

Das National Geographic Magazin feiert mit der Januar-Ausgabe sein 125-jähriges Jubiläum. Für das gesamte Jubiläumsjahr sind zwölf besondere Ausgaben, eine Ausstellung und weitere Specials geplant.

 

2013 ist das Jubiläumsjahr des »National Geographic«: Das Magazin der Non-Profit-Wissensorganisation National Geographic Society existiert seit nunmehr 125 Jahren. Die aktuelle Januar-Ausgabe markiert den Start ins Jubiläum – mit einen goldenen anstelle des typischen gelben Rahmens, einem Rückblick auf die Gründung der Society im Jahr 1888 und die spektakulärsten Abenteuer aus den vergangenen 125 Jahren.

Und die Jubiläumsaktion setzt sich fort: Im Laufe des Jahres folgen weitere zwölf Ausgaben mit den Highlights aus über einem Jahrhundert Magazingeschichte. Zudem erscheint ein National Geographic-Bildband und der deutsche Verleger des Magazins, Gruner+Jahr, richtet eine Sonderausstellung, einen Foto-Wettbewerb sowie viele weitere Events aus.

 

 

Bild National Geographic Jubiläum

Die Januar 2013-Ausgabe des National Geographic

 

 

Bild National Geographic Jubiläum

Das Jubiläums-Logo

 


Die Jubiläumsausstellung »125 Jahre National Geographic« ist für Entdecker sicherlich ebenso interessant wie für Fotojournalisten oder alle, die sich für historische Fotografie interessieren. Sie besteht aus 60 Bildern – »von den besten Fotografen ihres Fachs«, wie National Geographic sagt – die durch die Entdeckergeschichte, Kulturen und großen Themen dieser Erde führen. Sie wird dieses Jahr durch verschiedene deutsche Städte touren und am 18. Oktober 2013 für sechs Wochen im Verlagshaus von Gruner+Jahr ihren Abschluss finden.

Im gleichen Monat erscheint dann auch die eigentliche Jubiläumsausgabe – genau 125 Jahre nach der Veröffentlichung des ersten Magazins in den USA (ganz oben ist das Titelblatt zu sehen). Es wird eine Sonderausgabe mit dem Schwerpunkt Fotografie sein: Sie zeigt die besten Aufnahmen aus der Geschichte von National Geographic, setzt sich mit der medialen Kraft von Bildern auseinander und präsentiert die Gewinner des Wettbewerbs »Fotograf des Jahres«, der im Februar ausgerufen wird.

Hier schon einmal eine kleine Vorschau:

 

 

Bild National Geographic Jubiläum

 

Kanada 1909: Robert E. Peary in Polarausrüstung. Ob er und sein Team im April 1909 den Nordpol erreichten oder nicht, ist ungeklärt. Aber sie kamen diesem Ziel näher als irgendjemand vor ihnen. ©Robert E. Peary Collection, NGS / NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND

 

 

Bild National Geographic Jubiläum

 

Im Juli 1907 lag dem NATIONAL GEOGRAPHIC-Magazin die abgebildete Karte bei, die Gilbert Grosvenor als »gleichermaßen historisch wie geographisch« bezeichnete. Sie enthielt die Routen aller bis dahin unternommenen Polarexpeditionen. Zudem zeigte sie die Eis- und Meeresdrift des Nordpolarmeers. Damals gab es noch weiße Flecken auf der Landkarte. So ist die Region nördlich von Alaska schlicht als »unerforschtes Terrain« bezeichnet. ©Matthews-Northrup Works of Buffalo / NGS Archives / NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND

 

 

Bild National Geographic Jubiläum

 

Nepal 1963: Auf dem Weg zum Gipfel des Mount Everest queren die Bergsteiger den Südgrat. Bei der erfolgreichen Besteigung war auch NATIONAL GEOGRAPHIC-Fotograf Barry Bishop dabei. ©Barry Bishop / NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND

 

 

Bild National Geographic Jubiläum

 

Pakistan 1985: Steve McCurrys Foto eines jungen afghanischen Mädchens in einem pakistanischen Flüchtlingslager erschien im Juni 1985 auf der Titelseite von NATIONAL GEOGRAPHIC und wurde zum berühmtesten Cover-Bild in der Geschichte des Magazins. ©Steve McCurry / NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND

 


Verwandte Artikel

Line
Line
Kommentare
Kommentare: 0


Line
Corporate Design

Packaging Design

Editorial Design

Agenturen im Porträt

Services