News
27.08.2014
RAY kommt wieder!
RAY 2015 zeigt nächstes Jahr wieder herausragende internationale Positionen der zeitgenössischen Fotografie in Frankfurt und der Region:
27.08.2014
Future Innovators Summit auf der Ars Electronica 2014
Erstmals lädt das Festival vom 4. – 9. September zum globalen Summit, an dem renommierte Experten wie Joachim Sauter mitwirken:
27.08.2014
Fotobuch-Dummy-Award
Die preisgekrönten Arbeiten vom Dummy Award des Fotobookfestival sind ab sofort hier zusehen:
27.08.2014
Annual Multimedia Award: Anmeldeschluss nochmals verlängert
Go for Gold: Der neue Anmeldeschluss und Abgabetermin für die Unterlagen ist der 8. September. Weitere Infos und Wettbewerbe:
27.08.2014
Video: Is this the new iPhone 6?
Die Gerüchte um das neue iPhone häufen sich – The Second City Network zeigen ihre eigenen Vorstellungen zum Aussehen des iPhone 6:
26.08.2014
Gewinner der Zwölf Plakate
Congratulations! Die original Siebdruckplakate von Zwölf gehen an Nele, Veronika und Steffen ... Eine Mail an euch ist unterwegs!
26.08.2014
Arbeiten von Kurt Schwitters in Hannover
Von der Opernkarte bis zum Zeugnisheft: Typografische Arbeiten von Kurt Schwitters sind nun im Sprengel Museum Hannover zu sehen.
26.08.2014
Design Slam Berlin – Designer gesucht!
Der 2. Design Slam Berlin findet am 30.8. statt. Hierfür werden noch Designer gesucht, die gerne ihr Können unter Beweis stellen wollen:
25.08.2014
Bread & Butter bleibt in Berlin
Die Mehrzahl hat gesprochen: Die internationale Fachmesse für Street- und Urbanwear bleibt in der Bundeshauptstadt.
22.08.2014
Letzte Chance: PAGE verlost Siebdrucke von Zwölf
Originale Siebdrucke von Zwölf zu gewinnen – noch bis Montag mitmachen:
Kalender

27.08.14 / Stuttgart

Key Account Manager / Online (w/m)

Strichpunkt GmbH

27.08.14 / Mainz

Art Director - Junior Art Director (m/w)

Heisters & Partner Büro für Kommunikationsdesign

27.08.14 / Mainz

Art Director - Senior Art Director (m/w)

Heisters & Partner Büro für Kommunikationsdesign

27.08.14 / Dessau

Werkstattleiter (m/w) Medienzentrum/Interaction

Hochschule Anhalt (FH)

26.08.14 / München

User Interfaces Designer (m/w)

BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH

 
Kalender
News
Michael zu
Die 200 besten Illustratoren

Inbrax
27.08.2014
mehr
dcb zu
Die 200 besten Illustratoren

Inbrax
27.08.2014
mehr
David zu
Die 200 besten Illustratoren

Vince Low
27.08.2014
mehr
Susanne zu
Die 200 besten Illustratoren

Herakut
27.08.2014
mehr
Nela zu
Die 200 besten Illustratoren

Mein Lieblingsillustrator ist Nikolaus Heidelbach
27.08.2014
mehr


Line

Illustrierte Schreibtischaccessoires

Illustrierte Schreibtischaccessoires

04.02.2013 Autor: Claudia Gerdes

 

Vier äußerst merkwürdige tierische Persönlichkeiten stehen im Mittelpunkt des neuen Papeterie-Labels MyStuff.

 

Quimera heißt die erste Kollektion des Schreibtisch-Accessoire-Labels MyStuff aus Barcelona. In der griechischen Mythologie waren Schimären Mischwesen aus Löwe, Ziege und Drache, hierzulande kennt man die Fabeltiere vor allem als Wolpertinger, die findige Tierpräparatoren im 19. Jahrhundert aus verschiedenen Arten zusammenbastelten, um leichtgläubige Käufer mit ganz besonders ungewöhnlichen Exemplaren zu locken ... 

 

Die quimeras von MyStuff haben Namen und Charakter. So ist Wheelson, der Vogelhirsch auf Rädern, ein Busybody, immer unterwegs und zu einem Schwatz bereit. Shebird, die an ihren Schafsbeinen schicke Stiefelchen trägt, ist die Kokette der Gruppe. Königin Octaviat mag ein wenig überheblich erscheinen, ist aber mit ihren Tentakeln immer zu einer Hilfestellung bereit. Und Walden ist der Chef, im Notfall immer bedacht und mit gutem Rat parat. 

 

Jedes der Wesen steht für eine Bild- und Farbwelt, in der sich jeweils alle Produkte von MyStuff erwerben lassen: Stifte, Notizbücher, Blocks, Sticker, Mousepad, Radiergummi, Bildschirmreinigungstuch, Jutetasche und sogar T-Shirts. Die Idee zu der Papeterie-Kollektion, die Geschichten erzählt, hatte Designerin Federica Sala, Mafalda Neves aus Portugal lieferte die Illustrationen. Zu haben sind die wunderhübschen Produkte in Deutschland zur Zeit bei R.S.V.P. und Schönhauser Design in Berlin und Logbuch in Bremen – oder natürlich über die Website von MyStuff. Das junge Unternehmen wird aber auch von 15. bis 19. Februar auf der Ambiente Messe in Frankfurt sein und dort sicher weitere Distributoren gewinnen. 

 

In unserer Anfang März erscheinenden Ausgabe 04.2013 wird es übrigens einen größeren Artikel über neue Schreibwaren-Manufakturen geben, mit Schwerpunkt auf schicken Skizzenbüchern made in Germany!

 


Verwandte Artikel
Line


Quimera heisst die erste Kollektion des Papeterie-Labels MyStuff.



Line
Line
Kommentare
Kommentare: 0


Line
Fotoausstellungen

Modefotografie

Illustration

Bildbände

Services