News
31.10.2014
Dumb Ways To Die – Halloween Edition
Trick or Treat? Die liebenswerten Characters aus »Dumb Ways to Die« wünschen Happy Halloween:
30.10.2014
Mayr
Markus Mayr, bis vor Kurzem noch Pressesprecher bei Scholz & Friends, macht sich mit der Kommunikationsberatung Mayr PR selbstständig
30.10.2014
FIFA Fussball-WM 2018: neues Logo
Das neue Logo der Fussball-WM 2018 in Russland wurde gestern offiziell als erster Teil der Markenidentität der nächsten WM präsentiert.
29.10.2014
Vortragsreihe DESIGN ART ACTIVISM
Zum Auftakt der neuen Vortragsreihe bei designtransfer an der UdK Berlin sprechen am 12. November Gavin Grindon und Artúr van Balen:
29.10.2014
Save the date: Vortrag »Soundbranding«
Am 21. November sind alle Interessierten herzlich eingeladen, bei wirDesign Berlin den Vortrag zum Thema Soundbranding zu besuchen:
28.10.2014
FRISCHES DESIGN
Am Freitag, 7. Nov. 2014, startet die Fachkonferenz »Frisches Design« in Nürnberg. Sie beschäftigt sich mit dem Thema Design und Effizienz.
28.10.2014
Save the date: Symposium »Bruchstelle Fotografie«
Am 8. November veranstaltet die Neue Schule für Fotografie in Berlin ein Symposium, der Eintritt ist frei:
28.10.2014
deutscher digital award
Der neue Award der Branche – jetzt können hier Beiträge bis zum 28. November 2014 eingereicht werden.
27.10.2014
hello handmade news
Am Sonntag, 2. November 2014 steigt der fünfte »hello handmade Markt« auf Kampnagel ab 10 Uhr.
24.10.2014
Save the date: 17. KölnDesign Gründer- und Profitag
Der Gründer- und Profitag am 28. November 2014 steht unter dem Motto »Erfolgreich im Beruf und Wettbewerb um Auftraggeber«:
Kalender

01.11.14 / Stuttgart

Assistenz der Geschäftsführung (m/w)

Strichpunkt GmbH

01.11.14 / Stuttgart, Berlin

Account Manager (m/w)

Strichpunkt GmbH

31.10.14 / Stuttgart

Kommunikationsdesigner (m/w)

Milla & Partner GmbH

29.10.14 / Esslingen

Manager Interaction Design (m/f)

Teams Design GmbH

28.10.14 / Ober-Ramstadt

Multimedia Producer (m/w) Schwerpunkt "Digitale Gestaltungsmedien"

DAW SE

 
Kalender
News
Jessica zu
Gewinnspiel: tapir & klotz Kalender 2015

Mehr Zeit für Kreativität!
31.10.2014
mehr
Christel B. zu
Gewinnspiel: tapir & klotz Kalender 2015

Ich möchte (m)einen Prinz heiraten.
31.10.2014
mehr
Claudia zu
Gewinnspiel: tapir & klotz Kalender 2015

Ich will Boxen lernen
31.10.2014
mehr
katja zu
Gewinnspiel: tapir & klotz Kalender 2015

Ich wünsche mir eine neue, schön verzierte Teekanne, meine alte ist leider zerbrochen :(
30.10.2014
mehr
Clöd zu
Gewinnspiel: tapir & klotz Kalender 2015

ganz viele frische Luft!
30.10.2014
mehr


Line

Kaufen ist doof

Kaufen ist doof

15.11.2012 Autor: Sabine Danek

 

MoBro, die neue Broschüre von Designer Nils Holger Moormann, ist erschienen – und ein großartiges, schickes und aufschlussreiches Vergnügen.

 

Das Universum des Nils Holger Moormann ist ein besonderes. Ausgelassen, augenzwinkernd, eigensinnig und ganz so wie seine Möbel es sind: Das aus Prinzip wackelnde Bücherregal »Es«, die Garderobe »Pin Coat«, die zur Lampe oder zum Schirmständer umgebaut werden kann – und der »Bookinisten Chair«, Lesesessel und Intellektuellen-Seifenkiste zugleich, mit eingebautem Bücherregal, anmontierter Lampe und Reifen. Da war auch das Bookinisten-Rennen nicht weit, das Moormann auf dem Festplatz vor seiner Zentrale in Aschau veranstaltete – samt aufgepimpter Sessel, Boxenludern und Pokalen ...

 

In der zehnten Ausgabe der MoBro heißt es jetzt »Moormann macht Sitz« - und zwar auf seinem neuesten Entwurf, dem »Pressed Chair«, der Minimalismus pur ist und aus einem einzigen Stück Blech besteht, das »durch Verformung und eine Umlaufende Vertiefung seine Stabilität erhält«.

 

Und weil sie dennoch nicht wie ein Katalog aussehen soll, der kaufen, kaufen, kaufen schreit, ist die MoBro ein unterhaltsames lustiges und schick gestyltes 192 Seiten schweres Heft, das hinter die Kulissen der Moormann-Zentrale führt, wo schon am Eingang klar gestellt wird, woher hier der Wind weht: Auf drei wunderbaren Fahnen, die mit den absurdesten Falschschreibungen von Moormanns Namen bedruckt sind, die sie immer wieder auf Adressaufklebern finden.

 

Dazu gibt es die Entstehungsgeschichte des »Pressed Chair«, eine Präsentation von Produkten, von deren Kauf dringend abgeraten wird – und Nils Holger Moormann in den verschiedensten Lebenslagen, in denen er mal als Top-Unternehmer auf dem Manager Magazin zu sehen ist, als Geschwindigkeitsbetrüger in dem Revolverblatt »Nils am Samstag« entlarvt wird – oder als Verbrecher samt Schuldgeständnis posiert.

 

Konzept und Gestaltung der MoBro stammt von der Überlinger Agentur jäger und jäger – und wenn Sie wissen möchten, worauf Nils Holger Moormann aus seinem Fenster schaut, können Sie das in der aktuellen PAGE nachlesen.

 

Bestellt werden kann die MoBro 10 für 8 Euro über den Buchhandel  (ISBN 978-3-87439-740-7).


Verwandte Artikel
Line


MoBro, die neue Broschüre von Designer Nils Holger Moormann ist erschienen - und ein großartiges, schickes und aufschlussreiches Vergnügen.



Line
Line
Kommentare
Kommentare: 0


Line
Corporate Design

Packaging Design

Editorial Design

Agenturen im Porträt

Services