News
16.04.2014
Save the date: Comicinvasion
Am 26. April 2014 findet in Berlin zum dritten Mal das eintägige, vom Jaja Verlag initiierte Festival COMICINVASION statt:
16.04.2014
Ideenwettbewerb »City Hype«
departure lädt wieder Kreative und Stadtbegeisterte ein, ihre Ideen zur Zukunft der Stadt einzubringen. Deadline: 18.06.2014
16.04.2014
Der Deutsche Webvideopreis auf MLP Kinotour
Ab dem 12. Mai können Fans bei freiem Eintritt die Nominierten in der »Langen Nacht der Webvideos« auf der großen Leinwand anschauen:
15.04.2014
Save the date: Excite 2014
RTT lädt am 15. und 16. Mai 2014 zum internationalen 3D-Visualisierungs-Gipfel in München ein
15.04.2014
ADC Kongress 2014 mit finalem Line-up
Unter anderem sprechen Mike Byrne und Wolfgang Müller-Pietralla am 15. Mai auf dem Kongress. Hier geht’s zum Trailer:
15.04.2014
Unbedingt ansehen: Echo + Repeat
Dieser Blog zeigt Design-relevante Videos jeglicher Art – zum Beispiel eine animierte Version der Akzidenz Grotesk:
14.04.2014
Commarco jetzt mit ANDRÉ am Start
André Kemper gründet gemeinsam mit der Commarco die neue Kreativ-Einheit ANDRÉ, die vermutlich im September in Hamburg an den Start geht.
14.04.2014
Andreas Ernst kommt zu Jung von Matt/Alster
Der Digitalmann Andreas Ernst verstärkt als Geschäftsführer Beratung die Chefetage der Hamburger Agentur Jung von Matt/Alster.
14.04.2014
Foodstyle »A Tribute to Budgie«
Vögel liegen weiter im Trend: Illustratorin Anna Kevile Joyce und Fotograf Agustín Nieto bastelten diese hübschen Exemplare aus Essen:
14.04.2014
Video: »This is Iceland«
Der Fotograf Oli Haukur Myrdal kreierte dieses Zeitraffer-Video, dass die Schönheit der Nordlichter über Island zeigt:
Kalender

16.04.14 / Neuss

Senior Communication Designer/in

D´ART DESIGN GRUPPE

15.04.14 / Stuttgart

User Experience Designer (m/w)

Phoenix Design GmbH & Co. KG

15.04.14 / Frankfurt am Main

Motion Designer (m/w)

Atelier Markgraph GmbH

14.04.14 / Zürich (Schweiz)

Senior Brand Designer (m/w)

Process Brand Evolution

14.04.14 / Frankfurt am Main

Projektmanager/in

Mai Communications GmbH

 
Kalender
News
becker zu
7 Tipps: So geht Markenkonsistenz in Onlineshops

Nichts sagende Phrasen - auch im Weave Artikel, leider wie die anderen viel heiße Luft um nichts.
15.04.2014
mehr
sabine danek zu
Sehsucht: 3D-animierter TV-Spot für die Deutsche Fernsehlotterie

Lieber Thomas, wir haben deine Frage an Sehsucht weitergeleitet und halten dich auf dem Laufenden.
15.04.2014
mehr
PAGE Redaktion zu
Projektmanagement: Tools und Methoden für die Kreativbranche

Hallo LD, vielen Dank für den Hinweis. Da hatten wir wohl etwas übersehen ...
15.04.2014
mehr
Hung zu
Projektmanagement: Tools und Methoden für die Kreativbranche

das edossier ist auf jeden fall das geld wert (betonung liegt auf geld -> 1,95 nihct kostenlos... oder habe ich ...
15.04.2014
mehr
Marion S. zu
Leserbrief zur PAGE-Titelgeschichte »Bildtrends«

Kann den Beitrag bestätigen. Und huch...erwischt! Habe mich sogar "getraut" mich dem vermeintlich "kitschigen" ...
15.04.2014
mehr


Line

Porträt: Marie Hochhaus

Porträt: Marie Hochhaus

26.07.2013 Autor: Sabine Danek

 

PAGE gefällt ...: die Fotografien von Marie Hochhaus, die sich vor allem um eines drehen: Mädchen, eingefangen in somnambuler Schönheit.

 

 

Name Marie Hochhaus

 

 

Location Hamburg

 

 

Web www.mariehochhaus.de

 

 

Start Seit ich denken kann, beschäftige ich mich mit Bildern und Fotos. Als Kind war es zum Beispiel eine meiner Lieblingsbeschäftigungen, den Otto Katalog zu durchforsten und meine Mitmenschen mit dem »Was findest du am schönsten?« Spiel zu penetrieren. Später sammelte ich Bilder. Ich schnitt jedes Bild, das mir gefiel, aus und tapezierte damit meine Wände. Magazine, Bildbände, Kalender diverser Künstler, Poster und Bildordner stapelten sich in meinem Zimmer. Heute ist es meine Festplatte, die schnell randvoll ist mit diversen Bildarchiven und meinen eigenen Werken. Früher zeichnete ich viel und versuchte dabei Fotos oder Gemälde zu imitieren. Bald stießen meine technischen Fähigkeiten in diesem Medium aber an ihre Grenzen und ich wagte erste Schritte in der Fotografie. Seitdem ergab eins das andere und hat mich zu dem Punkt gebracht an dem ich heute bin.

 

 

Stil Märchenhaft, mädchenhaft, sensibel, träumerisch.

 

 

Lieblingsmotive Mädchen.

 

 

Technik Ich fotografiere digital und arbeite am liebsten mit Sonnenlicht oder vorhandenem Licht. Generell beschränke ich mein Equipment gerne auf das Nötigste. Ich habe meine Lieblingskamera und mein Lieblingsobjektiv und das reicht. Ich bevorzuge kleine Aufbauten, möglichst wenig Kabel, über die man stolpern könnte, und wenig Geräte, die man umräumen muss wenn man 10 Meter vom Set eine spannende Situation entdeckt. Ich bin kein großer Freund von Retusche oder Bildmanipulation. Ich finde es verwerflich, dass manche Fotografen den Mädchen andere Nasen oder Wangenknochen ins Gesicht malen. Ich nutze Bildbearbeitung lediglich, um die Farben zu ändern oder Feinheiten abzurunden. Generell ist mir wichtig, dass das Bild beim Fotografieren entsteht und nicht erst am Computer. Diese Reihenfolge macht mir einfach mehr Spaß.

 

 

Inspiration Zur Zeit setze ich mich hauptsächlich mit Modefotografie auseinander, das heißt, Mode an sich inspiriert mich schon sehr. Sehe ich beispielsweise ein tolles Kleid, schießen mir ad hoc diverse Ideen durch den Kopf wie dieses interpretiert werden könnte, wer es trägt, in welcher Kulisse und so weiter. Gleichermaßen verhält es sich mit Models. Ich lasse mich sehr von den Mädchen inspirieren und denke mir aus, wie ich sie gerne sehen würde. Ich bin ein sehr visueller Mensch und kann eigentlich gar nicht aus dem Haus gehen ohne meine Umgebung auf ihre Fotogenität zu prüfen. Ein Frühlingsspaziergang kann reichen, um das halbe Skizzenbuch mit Ideen zu füllen. Und klar: Mode/Fotomagazine, Schlafen, Internetblogs, Flickr, Ausstellungen, Bildbände, mit dem Bus fahren, die Beine baumeln lassen, Kekse backen und Caipirinha trinken sind auch sehr inspirierend.

 

 

Kunden Modedesigner, Redaktionen, Buchverlage, junge Kreative, Schauspieler, Modelagenturen für Modelportfolios ab und zu auch mal Werbejobs für große Firmen.

 

 

Agent Zur Zeit arbeite ich ohne Bindung an eine Agentur.


Verwandte Artikel
Line



Line
Line
Kommentare
Kommentare: 0


Line
Corporate Design

Packaging Design

Editorial Design

Agenturen im Porträt

Services