News
23.09.2014
Guest Edition 2014: Mario Testino wird Creative Director der WELT am SONNTAG
Nach der Ausgabe 2013, die Karl Lagerfeld gestaltet hatte, wird die Zeitung im November von Mario Testino in Szene gesetzt.
23.09.2014
DESIGNsuisse
Fernsehreihe »DESIGNsuisse« – aus der Mediathek des Fernsehsenders SRF – porträtiert Schweizer Designer in knapp 15-minütigen Folgen.
22.09.2014
DGTF-Jahrestagung: Unconference Design Research
Die 11. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Designtheorie und -forschung findet am 17. + 18.10. an der HTWG Konstanz statt:
22.09.2014
Kostenloser Download: Font-Editor »Birdfont«
Der freie Font-Editor von Johan Mattsson kann für Mac, Windows, Linux und BSD heruntergeladen werden:
22.09.2014
Tag der offenen Tür an der Gutenbergschule Frankfurt
Der Informationstag findet am Donnerstag, den 27. November 2014 von 9 bis 13 Uhr und von 14 bis 17 Uhr statt:
22.09.2014
PLANTAGE BERLIN
PLANTAGE BERLIN gewinnt Kampagnen-Etat der Hilfsorganisation World Vision e.V., die sich als Hilfswerk für benachteiligte Länder einsetzt.
19.09.2014
photokina star award 2014: Polaroid Socialmatic
Die Polaroid Socialmatic wurde aufgrund ihres innovativen Ansatzes mit dem photokina star award 2014 ausgezeichnet.
19.09.2014
EACA Euro Effies 2014
Agentur Thjnk holt Gold und Silber mit ihrer Audi-Kampagne »Harder, better, faster, stronger« für den A3 Sportback ...
18.09.2014
Mit Spielen spielen
Das 7. Festival für kreatives Computerspielen findet noch bis zum 20. September 2014 in Hamburg statt.
18.09.2014
Bronze für KOMET
Bei den Clio-Awards für Schweizer Agenturen 2014 sichert sich KOMET aus Bern Bronze.
Kalender

22.09.14 / Lörrach

Packaging Designer/in

Glanzmann Schöne Design GdbR

22.09.14 / Düsseldorf

Project Manager Online (m/w)

ecx.io germany GmbH

22.09.14 / Esslingen

Manager Interaction Design (f/m)

TEAMS DESIGN

21.09.14 / Aachen und Köln

Retouscher / Bildbearbeiter (m/w)

WINdesign GmbH

21.09.14 / Berlin

Professur Gestaltung von Print- und Online-Medien

Beuth Hochschule für Technik Berlin \"University of Applied Sciences\"

 
Kalender
News
Anna Fries zu
Gewinnspiel – PAGE verlost 3 Spiekermann-Bücher

Gerd Wiescher-ein "alter"Freund:-)
23.09.2014
mehr
Lena zu
Gewinnspiel – PAGE verlost 3 Spiekermann-Bücher

Erik und ich, was uns verbindet: Ein abgebrochenes Kunstgeschichtestudium und die anschließende Erkenntnis ...
22.09.2014
mehr
Harald Geisler zu
Apple Video – alles nur geklaut?

Stimme Julia zu. Credit where credit is due: Étienne de Crécy - Le Patron Est Devenu Fou Super Discount 1996 ...
17.09.2014
mehr
KChristoph zu
Gewinnspiel – PAGE verlost 3 Spiekermann-Bücher

Moin. Brokdorf, Gorleben und meer ...
16.09.2014
mehr


Line

Tsunami-Papier und Wort-Skulpturen

Tsunami-Papier und Wort-Skulpturen

20.03.2013 Autor: Sabine Danek

 

Nur einfach Papier ist lange passé! Im Gestalten Space wird die neue Kunst des Print vorgestellt.

 

Guy Laramée hat ein Buch gestaltet, dessen Seiten sich wie ein Tsunami aufwölben, andere schiebt er zu einem grünen Gebirgsrücken zusammen oder schneidet Höhlen und Hauswände in sie hinein. Artworklove hingegen entwickelte ein Buch, das immer wieder neu arrangiert werden kann und fordert »Create your own version of happiness«, während die großartigen documenta Hefte von Leftloft sich zu einem Bild zusammenlegen lassen. Ein Kunstwerk selbst ist auch »The Tree of Code« von Jonathan Safran Foer, dessen Geschichte er aus dem Buch »The Streets of Crocodiles« herausschnitt und das vom Studio Sara De Bondt in eine Skulptur, die man lesen kann, verwandelt wurde.

 

Alle diese außergewöhnlichen Print-(Kunst-)Werke und viele viele mehr versammelt der Band »Fully Booked: Ink on Paper«, der gerade im Gestalten Verlag erschien – und die begleitende Ausstellung im Gestalten Space zeigt bis zum 21. April eine Auswahl der Originale. Aufgeteilt in Themen wie The Storyteller, The Showmaster, The Teacher, The Businessman und The Collector ist Überraschendes von Gestaltern und Designstudios zu sehen, zu denen Double Standards, Herburg Weiland, Made Thought, Leftloft, Jung & Wenig, Stefan Sagmeister oder Studio Laucke Siebein gehören.

 

Abb. oben: »The Complete Works of Franz Kafka«, Peter Mendelsund, Pantheon Books, 2012. @ Gestalten 2013


Verwandte Artikel
Line


Ein Blick in die Ausstellung und die Publikation »Fully Booked: Ink on Paper«



Line
Line
Kommentare
Kommentare: 0


Line
Corporate Design

Packaging Design

Editorial Design

Agenturen im Porträt

Services