News
20.10.2014
Kölner Design Preis
Der Kölner Design Preis zeichnet am 30. Oktober die innovativsten Abschlussarbeiten der NachwuchsdesignerInnen aus.
17.10.2014
hw.d Design Camp
Kommenden Montag, 20.10., findet bei der Designagentur hw.d in München ein Designcamp zum Thema »Wie viel Mut braucht Design« statt:
17.10.2014
8. Forum Mediendesign in Köln
Design-Experten präsentieren ihre Projekte zum Thema »Design prägt« am 8. November 2014 in Köln an der Rheinischen Fachhochschule:
17.10.2014
TYPO Berlin 2015 »Character«
Bei der jährlich stattfindenden Designkonferenz dreht sich im kommenden Jahr alles um die Muskulatur der Psyche:
16.10.2014
PepsiCo ist Red Dot: Client of the Year 2014
Geschmack, der überzeugt: Mit dem Lebensmittelkonzern PepsiCo wird erstmals ein Unternehmen aus den USA Red Dot: Client of the Year.
15.10.2014
Wettbewerbe 2014
ADC, DDC oder TDC: Dieses Jahr stehen noch einige Deadlines für diverse Wettbewerbe an – in unserer Liste gelb markiert:
15.10.2014
OpenHouse Lecture mit Ralf Grauel
Am kommenden Montag, 20. Oktober, hält Journalist Ralf Grauel einen Vortrag über Storytelling an der MCAD School München:
15.10.2014
Save the date: Make Munich
Die Messe für Trends und Innovationen aus den Bereichen 3D-Druck, Do It Yourself und Hacking findet am 1. + 2. November statt:
15.10.2014
BVDW startet neue Runde Qualitäts­zertifizie­rung
Bis zum 31. Oktober können sich Agenturen mit den Geschäftsfeldern SEO, SEA und Affiliate Marketing für die Qualitätszertifikate bewerben:
14.10.2014
Das neue MMK 2 im TaunusTurm
Das MMK 2 feiert seine große Eröffnung am Samstag mit der Ausstellung »Boom She Boom. Werke aus der Sammlung des MMK«:
Kalender

20.10.14 / Neuss

Interface Designer/in

Dart Design Gruppe GmbH

20.10.14 / Lörrach

Packaging Designer/in

Glanzmann Schöne Design GdbR

20.10.14 / Fuschel am See (Österreich)

Adobe Air Mobile App Developer (m/w)

zooom productions GmbH

20.10.14 / Fuschel am See (Österreich)

Social Media Manager (m/w)

zooom productions GmbH

19.10.14 / Kempten

Grafik-Designer (m/w)

DACHSER GmbH & Co. KG

 
Kalender
News
Achim zu
Corporate Design für Restaurant Florent

Schön auch das handwerkliche Detail, dass die symmetrisch aufgebauten Motive nicht einfach nur geistlos gespiegelt sind.
16.10.2014
mehr
Gonzo zu
BILD.MACHT.DESIGN - Veronika Illmer im Interview

Also ich lese tatsächlich keine Bild-Zeitung. Ich brauche meine Hirnzellen noch.
14.10.2014
mehr
Marv zu
Gewinnspiel – PAGE verlost 3 Spiekermann-Bücher

Glückwunsch an alle Gewinner!
14.10.2014
mehr
PAGE Redaktion zu
Gewinnspiel – PAGE verlost 3 Spiekermann-Bücher

Das Los hat über die Gewinner entschieden. Freuen dürfen sich: Manfred R. (36), Sebastian (67) und Martin (141). ...
13.10.2014
mehr
Julia zu
Gewinnspiel – PAGE verlost 3 Spiekermann-Bücher

Und wer hat jetzt gewonnen?
10.10.2014
mehr


Line

Coaching für Kreative

Coaching für Kreative

07.01.2013 Autor: Anna Weilberg

Bild Akademie Schloss Solitude

 

Die Akademie Schloss Solitude sucht nach Bewerbern für ihr »Art Coaching«, das Kreative bei der unternehmerischen Umsetzung ihrer Ideen und Projekte unterstützt.

 

Mit ihrem Projekt »Art Coaching« will die Akademie Schloss Solitude aus Stuttgart Künstlern und Kreativen dabei unter die Arme greifen, ihre Projekte unternehmerisch umzusetzen. Dazu werden ausgewählte Kreative mit Praktikern aus der Wirtschaft zusammengebracht, um ihre jeweilige Expertise gemeinsam zu nutzen.

»Anders als in der abstrakten Vermittlung von betriebswirtschaftlichen Kenntnissen und Konzepten in der universitären Ausbildung ist durch die Coaching-Beziehung sichergestellt, dass das Coaching sich auf ein konkretes Interesse und ein spezifisches Projekt bezieht. So können Coach und Coachee das Projekt in seiner unmittelbaren Praxisrelevanz diskutieren.«, sagen die Veranstalter.

Beide Partner arbeiten über einen Zeitraum von insgesamt neun Monaten in einem vorher definierten Rahmen zusammen. Um am Projekt teilzunehmen, benötigt man ein spezifisches künstlerisch-gestalterisches Projekt, für das sich die Frage der organisatorischen Ermöglichung und Vermarktung stellt. Interessierte können sich ab jetzt mit ihrer konkreten Projektidee, Lebenslauf sowie Motivationsschreiben bewerben.

Eine interdisziplinär zusammengesetzte Jury aus den Bereichen Wirtschaft, Kunst und Kultur wählt die Bewerber aus und initiiert die Zusammensetzung von jeweils vier Kooperationspaaren. In einer Auftaktveranstaltung Ende März werden die Projektpaare von der Jury – unter Mitsprache der Beteiligten – festgelegt. Nach sechs Monaten ist im September ein Zwischentreffen sowie nach neun Monaten im Dezember ein Abschlusstreffen geplant – beide finden an der Akademie Schloss Solitude statt. Genauere Termine werden noch bekanntgegeben. Für alle Beteiligten übernimmt die Akademie Schloss Solitude Reisekosten und Verpflegung.

Auch Interessenten aus dem Bereich der Wirtschaft können sich von jetzt an als Coaches bewerben. Sie sollten über mehrjährige berufspraktische Wirtschaftserfahrungen verfügen (bzw. Management, Beratung, idealerweise auch in Unternehmensgründung) und müssen einen Lebenslauf einreichen.

Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail an: Patrick Ritter, par@akademie-solitude.de

 


Verwandte Artikel

Line
Line
Kommentare
Kommentare: 0


Line
Cannes Lions 2014

Blick ins Studio

Awards: Gewinner

Werkschauen 2014

Services