News
22.10.2014
Hello, is it Meme you’re looking for?
Lassen sich Internet-Memes im redaktionellen Kontext produzieren? Thilo Kasper wird es einen Monat lang bei Zeit Online ausprobieren:
21.10.2014
Save the date: Kölner Designpreis
Am 30.10. werden im MAKK Köln die Gewinner des Designpreises geehrt, die zugehörige Ausstellung läuft bis zum 23.11.2014:
21.10.2014
Cresta Awards 2014 – Die Gewinner stehen fest
77 Einsendungen aus 17 Ländern haben Gold, Silber oder Bronze gewonnen – Heimat Berlin sogar den Grand Prix für den »Hornbach Hammer«:
21.10.2014
VLOW!-Festival: Hochschule Konstanz holt Studenten-Preis
Den diesjährigen Nachwuchspreis holten sich die Studenten der HTWG Konstanz mit der unkonventionellen Idee eines neugeschaffenen Bachlaufs:
20.10.2014
Kölner Design Preis
Der Kölner Design Preis zeichnet am 30. Oktober die innovativsten Abschlussarbeiten der NachwuchsdesignerInnen aus.
17.10.2014
hw.d Design Camp
Kommenden Montag, 20.10., findet bei der Designagentur hw.d in München ein Designcamp zum Thema »Wie viel Mut braucht Design« statt:
17.10.2014
8. Forum Mediendesign in Köln
Design-Experten präsentieren ihre Projekte zum Thema »Design prägt« am 8. November 2014 in Köln an der Rheinischen Fachhochschule:
17.10.2014
TYPO Berlin 2015 »Character«
Bei der jährlich stattfindenden Designkonferenz dreht sich im kommenden Jahr alles um die Muskulatur der Psyche:
16.10.2014
PepsiCo ist Red Dot: Client of the Year 2014
Geschmack, der überzeugt: Mit dem Lebensmittelkonzern PepsiCo wird erstmals ein Unternehmen aus den USA Red Dot: Client of the Year.
15.10.2014
Wettbewerbe 2014
ADC, DDC oder TDC: Dieses Jahr stehen noch einige Deadlines für diverse Wettbewerbe an – in unserer Liste gelb markiert:
Kalender

21.10.14 / Wien (Österreich)

Senior Designer \"the red Bulletin\" (m/f)

Red Bull Media House GmbH

21.10.14 / Fuschel am See (Österreich)

PR / Communications Manager (m/w)

zooom productions GmbH

21.10.14 / Fuschel am See (Österreich)

Copywriter / Editor (m/w)

zooom productions GmbH

21.10.14 / Fuschel am See (Österreich)

Art Director Print (m/w)

zooom productions GmbH

20.10.14 / Neuss

Interface Designer/in

Dart Design Gruppe GmbH

 
Kalender
News
Achim zu
Corporate Design für Restaurant Florent

Schön auch das handwerkliche Detail, dass die symmetrisch aufgebauten Motive nicht einfach nur geistlos gespiegelt sind.
16.10.2014
mehr
Gonzo zu
BILD.MACHT.DESIGN - Veronika Illmer im Interview

Also ich lese tatsächlich keine Bild-Zeitung. Ich brauche meine Hirnzellen noch.
14.10.2014
mehr
Marv zu
Gewinnspiel – PAGE verlost 3 Spiekermann-Bücher

Glückwunsch an alle Gewinner!
14.10.2014
mehr
PAGE Redaktion zu
Gewinnspiel – PAGE verlost 3 Spiekermann-Bücher

Das Los hat über die Gewinner entschieden. Freuen dürfen sich: Manfred R. (36), Sebastian (67) und Martin (141). ...
13.10.2014
mehr
Julia zu
Gewinnspiel – PAGE verlost 3 Spiekermann-Bücher

Und wer hat jetzt gewonnen?
10.10.2014
mehr


Line

Oliver Voss ist Newcomer des Jahres 2012

Oliver Voss ist Newcomer des Jahres 2012

21.01.2013 Autor: Nina Kirst

 

Oliver Voss, Ex-Vorstand bei Jung von Matt, gründete 2010 seine eigene Agentur. Das Jahr der Werbung hat sie jetzt zur Newcomer-Agentur des Jahres 2012 gekürt.

 

Oliver Voss gilt als einer der besten Kreativen Deutschlands. In seiner Zeit bei Jung von Matt erdachte er viele Kampagnen und Claims, die bis heute nachhallen. Etwa »3...2...1...meins!« für Ebay oder »Is it love?« für Mini. 2008 verließ er die Hamburger Kreativschmiede und gründete 2010 seine eigene Agentur unter dem Namen Oliver Voss. Startkunde war damals Axel Springer der Zeitung »Die Welt«. Für die kreierte Voss im vergangenen Jahr eine überraschende Kampagne: »Die Welt gehört denen, die neu denken«, mit der er auch im regulären Wettbewerb beim Jahr der Werbung im Rennen um ein Megaphon ist. Zu seinen weiteren Kunden gehören z.B. Nike, Sixt, »Rolling Stone« oder die Skifahrer-Marke Odlo. Arbeitsproben gibt's auf der Agenturwebsite www.olivervoss.com - die Voss übrigens im wahrsten Sinne des Wortes handgeschrieben hat (und zwar mit einem Montblanc-Füller, wie er in PAGE 1.13 verrät).

 

2010 sorgte er außerdem (offiziell als Künstler) für Furore, als er eine riesige Pappmaché-Nymphe in Hamburger Binnenalster setzte. »Die Badende« diente vor allem der Eigen-PR – und bekam bundesweite Aufmerksamkeit. In Hamburg befinden sich auch die Agenturräume der Oliver Voss GmbH, bei der inzwischen insgesamt acht Menschen beschäftigt sind. Neben dem Tagesgeschäft ist Oliver Voss außerdem geschäftsführender Gesellschafter der Miami Ad School in Hamburg, die er 2003 gemeinsam mit Niklas Frings-Rupp gründete.

 

"In kurzer Zeit hat Oliver Voss es geschafft, ein beachtliches Kundenportfolio anzulegen. Mit den Arbeiten für die Welt und Welt am Sonntag hat die Agentur zwei große Kampagnen realisiert, die sichtbar über zahlreiche Kanäle gespielt worden sind. In der Qualität der Arbeiten überzeugen Oliver Voss und sein Team mit eigener kreativer Handschrift. Mit dem Kunstprojekt Die Badende verstanden sie es, für die Agentur medienwirksam die Trommel zu rühren", heißt es in der Begründung der Jury.

 

Verliehen wird der Preis am 1. Februar im Radialsystem in Berlin, wenn auch die weiteren Megaphin-Preisträger ausgezeichnet werden.

 

 

 

 


 

Zur Erinnerung: Newcomer-Agentur des Jahres 2011 war BrawandRieken.

 


Verwandte Artikel

Line
Line
Kommentare
Kommentare: 0


Line
Cannes Lions 2014

Blick ins Studio

Awards: Gewinner

Werkschauen 2014

Services