News
19.09.2014
photokina star award 2014: Polaroid Socialmatic
Die Polaroid Socialmatic wurde aufgrund ihres innovativen Ansatzes mit dem photokina star award 2014 ausgezeichnet.
19.09.2014
EACA Euro Effies 2014
Agentur Thjnk holt Gold und Silber mit ihrer Audi-Kampagne »Harder, better, faster, stronger« für den A3 Sportback ...
18.09.2014
Mit Spielen spielen
Das 7. Festival für kreatives Computerspielen findet noch bis zum 20. September 2014 in Hamburg statt.
18.09.2014
Bronze für KOMET
Bei den Clio-Awards für Schweizer Agenturen 2014 sichert sich KOMET aus Bern Bronze.
18.09.2014
Mucca's Relaunch
Die Website der Kreativagentur Mucca aus New York hat ein tolles, neues Design bekommen
18.09.2014
PR Bild Award
Wer seine Stimme für die besten Fotos des Jahres 2014 abgibt, kann eines von drei Jahresabos der Marke "Foodist" gewinnen
18.09.2014
POSITIONS BERLIN
Erstmals im Rahmen der Berlin Art Week 2014 findet vom 18–21. September die POSITIONS BERLIN statt.
18.09.2014
Kreative Chancengleichheit
Die Lazi Akademie Esslingen vergibt ab sofort Stipendien an besonders begabte Kreativtalente.
17.09.2014
Annual of European Cultural Brands 2015
Der europäische Wegweiser für unternehmerische Kulturförderung erscheint als Printausgabe und als kostenfreie Online-Version:
17.09.2014
B3 Autumn School in Frankfurt/Main
Vom 29. September bis 4. Oktober 2014 kann man die neuesten Entwicklungen und Trends des bewegten Bildes praktisch erleben:
Kalender

19.09.14 / Lörrach

Packaging Designer/in

Glanzmann Schöne Design GdbR

18.09.14 / Kempten

Grafik-Designer (m/w)

DACHSER GmbH & Co. KG

18.09.14 / Stuttgart

Mediengestalter (m/w)

Strichpunkt GmbH

17.09.14 / Düsseldorf

Project Manager Online (m/w)

ecx.io germany GmbH

17.09.14 / Bodensee-Region

Projektmanager interaktive Lernprodukte tiptoi® (m/w)

Ravensburger Spieleverlag GmbH

 
Kalender
News
Harald Geisler zu
Apple Video – alles nur geklaut?

Stimme Julia zu. Credit where credit is due: Étienne de Crécy - Le Patron Est Devenu Fou Super Discount 1996 ...
17.09.2014
mehr
Lola zu
Gewinnspiel – PAGE verlost 3 Spiekermann-Bücher

In meinen Studiums (im Modul Typografie), habe ich mich eine zeitlang mit Erik Spiekermann befasst, als es darum ...
15.09.2014
mehr
Julia zu
Apple Video – alles nur geklaut?

Da könnte man ja gleich behaupten, OK Go hätten von Felice Varini oder Axel Peemöller geklaut, denn neu ist der ...
15.09.2014
mehr
Kate zu
Gewinnspiel – PAGE verlost 3 Spiekermann-Bücher

Typo tYpo tyPo typO
15.09.2014
mehr


Line

Puma.Creative Impact Award 2012

Puma.Creative Impact Award 2012

14.11.2012 Autor: Anna Weilberg

Bild Puma Creative Impact Award

Bild: Juror Djimon Hounsou, Jochen Zeitz, Gewinner Budrus (Julia Bacha, Jessica Devaney), PUMA CEO Franz Koch, BRITDOC CEO Jess Search, Juror Kumi Naidoo

 

Der Puma.Creative Impact Award ehrt jährlich den Dokumentarfilm, der den deutlichsten positiven Einfluss auf Gesellschaft oder Umwelt ausgeübt hat. Jetzt steht der Gewinner dieses Jahres fest.

 

Gestern Abend wurde in Berlin der »Puma.Creative Impact Award« verliehen – ein Preis, mit dem Puma.Creative gemeinsam mit der Britdoc Foundation jährlich einen Dokumentarfilm auszeichnet, der einen positiven Einfluss auf die Gesellschaft oder Umwelt ausgeübt hat.

Dieses Jahr ging der Award, der mit 50.000 Euro dotiert ist, an den Film »Budrus«, die Geschichte einer erfolgreichen gewaltfreien Protestbewegung im Westjordanland, von der Regisseurin Julia Bacha. Just Vision, die Organisation hinter »Budrus« und seiner weiterführenden Kampagne, besteht aus einem Team von palästinensischen, israelischen und nord- und südamerikanischen Menschenrechtsaktivisten, Experten für Konfliktlösungen, Filmemachern und Journalisten, die seit 2003 daran arbeiten, die Diskussion um den palästinensischen Widerstand vor dem Hintergrund einer ausweglosen politischen Situation neu zu beleuchten

 

 

 

 


Den Sonderpreis der Jury erhielt der Film »Gasland«, in dem Regisseur Josh Fox auf eine Tour durch Gemeinden in 24 US-Bundestaaten geht, die von Naturgas-Förderung und insbesondere von den Folgen des aggressiven Bohrförderungsprozesses, genannt Fracking, betroffen sind.

Die fünf Finalisten des diesjährigen Awards – zu denen außerdem »Armadillo«, »Bag It«, und »Weapon of War« zählen – wurden von einer unabhängigen Jury, bestehend aus Experten aus den Bereichen Film, Kunst und sozialem Wandel, bewertet. In der Jury saßen: die Hollywood-Schauspieler und Aktivisten Danny Glover und Djimon Hounsou, Regisseurin Mira Nair, Autorin und Aktivistin Jemima Khan und der Executive Director von Greenpeace International, Kumi Naidoo.

Puma-CEO Franz Koch sagt zu den Awards: »Gratulation an das Team hinter Budrus zum Gewinn des Puma.Creative Impact Award 2012. Wir bei Puma glauben daran, dass uns unsere Position als kreative Instanz im Bereich Sportlifestyle die Möglichkeit und die Verantwortung gibt, zu einer besseren Welt für kommende Generationen beizutragen. Wir sind stolz darauf, weiterhin wegweisende Leistungen im Dokumentarfilm zu unterstützen und durch den Award dazu beizutragen, positiven Wandel zu inspirieren.«

Weitere Informationen zu allen Finalisten finden Sie hier.

 

 


Verwandte Artikel

Line
Line
Kommentare
Kommentare: 0


Line
Cannes Lions 2014

Blick ins Studio

Awards: Gewinner

Werkschauen 2014

Services