News
31.07.2014
Braucht die Welt einen deutschen E-Book-Award?
Jürgen Siebert sagt: Leider ja. Via Fontblog:
30.07.2014
Kunstakademie Stuttgart: Workshop »Testgelände«
Vom 27. - 29.10.2014 findet der kostenlose Workshop für studieninteressierte Jugendliche im Alter von 16 bis 25 Jahren statt:
30.07.2014
Save the date: photokina 2014
Unter dem Motto »von Profis für Profis« findet die photokina 2014 vom 16. bis 21. September in Köln statt:
30.07.2014
Annual Multimedia Award verlängert Anmeldeschluss
Neuer Anmeldeschluss für den Wettbewerb ist der 25. August 2014. Weitere Infos und Wettbewerbe finden Sie hier:
29.07.2014
65 Gratis-Icons
Pavel Kozlov stellt dieses Icon-Set kostenlos zur Verfügung:
29.07.2014
Save the date: 4. Deutscher Designerkongress
»Lust & Last« – Unter diesem Motto findet der 4. Deutsche Designerkongress am 20. Oktober 2014 auf Zollverein in Essen statt:
28.07.2014
Neues Vektorprogramm als Beta-Version
Die Beta-Version des neuen Programms »Affinity Designer« wird zum kostenlosen Download angeboten. Via designerinaction:
25.07.2014
Flores Farm für German Design Award nominiert
Hier haben wir das Redesign des Bio-Anbieters exotischer Knabberleckereien vorgestellt. Jetzt gab's dafür eine Nominierung.
25.07.2014
Save the date: 25 Jahre Vitra Campus
Architektur, Design, Industrie: am 29. August 2014 eröffnet bei Aedes am Pfefferberg die Ausstellung zum Jubiläum des Campus:
24.07.2014
Social Media Conference 2014
Ab sofort ist das Programm online für die Konferenz, die vom 06.- 07. Oktober 2014 in Hamburg stattfindet:
Kalender

30.07.14 / Mainz

Art Director - Junior Art Director (m/w)

Heisters & Partner Büro für Kommunikationsdesign

30.07.14 / Mainz

Art Director - Senior Art Director (m/w)

Heisters & Partner Büro für Kommunikationsdesign

30.07.14 / Darmstadt

Grafikdesigner/in

Bohm und Nonnen Büro für Gestaltung GmbH

30.07.14 / Aretsried

Packaging Designer/in

Molkerei Alois Müller GmbH & Co. KG

29.07.14 / Berlin

Referentin / Referent für das Referat 200 - Interministerielle Koordinierung, Corporate Design, Media, Print

Presse- und Informationsamt

 
Kalender
News
Stefan Core zu
Portfolio Design: Neue Website von Peter Schmidt Group

Everything for the click´s...
30.07.2014
mehr
roni zu
Portfolio Design: Neue Website von Peter Schmidt Group

Und was ist jetzt daran so besonders?
30.07.2014
mehr
Conny zu
Free Fonts von Virus

sehr schöne Schrift, Top ;-)
18.07.2014
mehr
PAGE Redaktion zu
Free Font des Monats: Mr Bedfort

Lieber Dirk, Du hast vermutlich den falschen Downloadlink angeklickt – die Seite ist in der Tat etwas verwirrend. ...
17.07.2014
mehr
Dirk zu
Free Font des Monats: Mr Bedfort

Also bei mir wird ein Diskimage geladen (dmg) und nach dem Entpacken lächelt mich eine nackte Frau von einer ...
16.07.2014
mehr


Line

Puma.Creative Impact Award 2012

Puma.Creative Impact Award 2012

14.11.2012 Autor: Anna Weilberg

Bild Puma Creative Impact Award

Bild: Juror Djimon Hounsou, Jochen Zeitz, Gewinner Budrus (Julia Bacha, Jessica Devaney), PUMA CEO Franz Koch, BRITDOC CEO Jess Search, Juror Kumi Naidoo

 

Der Puma.Creative Impact Award ehrt jährlich den Dokumentarfilm, der den deutlichsten positiven Einfluss auf Gesellschaft oder Umwelt ausgeübt hat. Jetzt steht der Gewinner dieses Jahres fest.

 

Gestern Abend wurde in Berlin der »Puma.Creative Impact Award« verliehen – ein Preis, mit dem Puma.Creative gemeinsam mit der Britdoc Foundation jährlich einen Dokumentarfilm auszeichnet, der einen positiven Einfluss auf die Gesellschaft oder Umwelt ausgeübt hat.

Dieses Jahr ging der Award, der mit 50.000 Euro dotiert ist, an den Film »Budrus«, die Geschichte einer erfolgreichen gewaltfreien Protestbewegung im Westjordanland, von der Regisseurin Julia Bacha. Just Vision, die Organisation hinter »Budrus« und seiner weiterführenden Kampagne, besteht aus einem Team von palästinensischen, israelischen und nord- und südamerikanischen Menschenrechtsaktivisten, Experten für Konfliktlösungen, Filmemachern und Journalisten, die seit 2003 daran arbeiten, die Diskussion um den palästinensischen Widerstand vor dem Hintergrund einer ausweglosen politischen Situation neu zu beleuchten

 

 

 

 


Den Sonderpreis der Jury erhielt der Film »Gasland«, in dem Regisseur Josh Fox auf eine Tour durch Gemeinden in 24 US-Bundestaaten geht, die von Naturgas-Förderung und insbesondere von den Folgen des aggressiven Bohrförderungsprozesses, genannt Fracking, betroffen sind.

Die fünf Finalisten des diesjährigen Awards – zu denen außerdem »Armadillo«, »Bag It«, und »Weapon of War« zählen – wurden von einer unabhängigen Jury, bestehend aus Experten aus den Bereichen Film, Kunst und sozialem Wandel, bewertet. In der Jury saßen: die Hollywood-Schauspieler und Aktivisten Danny Glover und Djimon Hounsou, Regisseurin Mira Nair, Autorin und Aktivistin Jemima Khan und der Executive Director von Greenpeace International, Kumi Naidoo.

Puma-CEO Franz Koch sagt zu den Awards: »Gratulation an das Team hinter Budrus zum Gewinn des Puma.Creative Impact Award 2012. Wir bei Puma glauben daran, dass uns unsere Position als kreative Instanz im Bereich Sportlifestyle die Möglichkeit und die Verantwortung gibt, zu einer besseren Welt für kommende Generationen beizutragen. Wir sind stolz darauf, weiterhin wegweisende Leistungen im Dokumentarfilm zu unterstützen und durch den Award dazu beizutragen, positiven Wandel zu inspirieren.«

Weitere Informationen zu allen Finalisten finden Sie hier.

 

 


Verwandte Artikel

Line
Line
Kommentare
Kommentare: 0


Line
Cannes Lions 2014

Blick ins Studio

Awards: Gewinner

Werkschauen 2014

Services