News
24.10.2014
Save the date: 17. KölnDesign Gründer- und Profitag
Der Gründer- und Profitag am 28. November 2014 steht unter dem Motto »Erfolgreich im Beruf und Wettbewerb um Auftraggeber«:
24.10.2014
Econ Awards 2014 in Berlin verliehen
Die Preisträger wurden gestern in 11 Kategorien ausgezeichnet. Die einzige Platin-Auszeichnung geht an die Deutsche Telekom AG:
23.10.2014
Neptun Award 2014
Nachwuchsgewinner reisen im Mai zur Creative Week nach New York. Jetzt mitmachen!
23.10.2014
Vortrag Sound Branding
Am 21. November sind alle Interessierten herzlich zu wirDesign eingeladen, die Marke mit den Ohren zu »sehen«
23.10.2014
Gewinner des 4. Lovie Awards
Die Winners Gallery des Lovie Awards bietet eine Menge Inspiration.
22.10.2014
Ausschreibung: Werkschau photo15
Innovativ, frech und frisch sollen sie sein, die Beiträge zur photo15. Bis zum 21. November 2014 kann man seine Fotoarbeiten einreichen:
22.10.2014
Morgen: Eröffnung Raumwelten 2014
Die Plattform für Szenografie, Architektur und Medien in Ludwigsburg wartet dieses Jahr mit einem neuen Konzept auf:
22.10.2014
Hello, is it Meme you’re looking for?
Lassen sich Internet-Memes im redaktionellen Kontext produzieren? Thilo Kasper wird es einen Monat lang bei Zeit Online ausprobieren:
21.10.2014
Save the date: Kölner Designpreis
Am 30.10. werden im MAKK Köln die Gewinner des Designpreises geehrt, die zugehörige Ausstellung läuft bis zum 23.11.2014:
21.10.2014
Cresta Awards 2014 – Die Gewinner stehen fest
77 Einsendungen aus 17 Ländern haben Gold, Silber oder Bronze gewonnen – Heimat Berlin sogar den Grand Prix für den »Hornbach Hammer«:
Kalender

26.10.14 / Esslingen

Manager Interaction Design (m/f)

Teams Design GmbH

26.10.14 / Fuschel am See (Österreich)

Adobe Air Mobile App Developer (m/w)

zooom productions GmbH

26.10.14 / Fuschel am See (Österreich)

Art Director Online (m/w)

zooom productions GmbH

25.10.14 / Ober-Ramstadt

Multimedia Producer (m/w) Schwerpunkt "Digitale Gestaltungsmedien"

DAW SE

25.10.14 / Fuschel am See (Österreich)

Copywriter / Editor (m/w)

zooom productions GmbH

 
Kalender
News
Gärtner zu
Das Visitenkarten-Buch

Dem Vorredner möchte ich mich anschließen. Da ich sie bisher woanders nicht gesehen habe, lebe ich in dem Glauben, ...
23.10.2014
mehr
Achim zu
Corporate Design für Restaurant Florent

Schön auch das handwerkliche Detail, dass die symmetrisch aufgebauten Motive nicht einfach nur geistlos gespiegelt sind.
16.10.2014
mehr
Gonzo zu
BILD.MACHT.DESIGN - Veronika Illmer im Interview

Also ich lese tatsächlich keine Bild-Zeitung. Ich brauche meine Hirnzellen noch.
14.10.2014
mehr
Marv zu
Gewinnspiel – PAGE verlost 3 Spiekermann-Bücher

Glückwunsch an alle Gewinner!
14.10.2014
mehr
PAGE Redaktion zu
Gewinnspiel – PAGE verlost 3 Spiekermann-Bücher

Das Los hat über die Gewinner entschieden. Freuen dürfen sich: Manfred R. (36), Sebastian (67) und Martin (141). ...
13.10.2014
mehr


Line

Weitsprung: Speeddating für Fotografen und Art Buyer

Weitsprung: Speeddating für Fotografen und Art Buyer

04.02.2013 Autor: Nina Kirst

 

Beim gemeinsamen Event von Kolle Rebbe, Jung von Matt, Scholz & Friends und thjnk trafen 60 junge Fotografen auf die Art Buyer der Agenturen.

 

Im Wasserschlösschen in der Hamburger Speicherstadt herrschte am Freitag die trubelige Atmosphäre eines organisierten Speeddatings. An vier Tischen empfingen Art-Buyer-Teams junge, talentierte Fotografen und gingen mit ihnen ihre Mappen durch. Frage-Antwort-Anwort-Frage, nach 30 Minuten ertönte der Gong und es wurde weitergerückt.

 

Je zwei Agenturtreffen hatten die 60 von einer Jury aus rund 300 Bewerbern ausgewählten Fotografen jeweils - im Idealfall mit ihren beiden Wunsch-Agenturen. Sinn des Ganzen: Jungen Talenten ganz am Anfang ihrer Karriere Starthilfe geben und nebenbei vielversprechende Fotografen entdecken. Die Art Buyerinnen berieten die Bewerber hinsichtlich ihrer Mappen, gaben Tipps zur künftigen Ausrichtung und sagten auch mal, wenn etwas gar nicht ging. Für das Profi-Feedback reisten einige sogar aus Wien und Amsterdam an.

 

»Bisher habe ich zwei Fotografen kennengelernt, die ich vom Fleck weg engagieren würde«, sagte Kerstin Mende, Art Buyerin bei Scholz & Friends, gegen 15 Uhr. Da war der Tag zu zwei Dritteln um. Ein Großteil der Fotografen sei sehr gut vorbereitet und nehme die Kritik dankbar auf, berichtete Alice Feja von Kolle Rebbe. Das Event sei eine gute Möglichkeit, um die Fotografen persönlich kennenzulernen. Von Konkurrenzdenken zwischen den Agenturen war an diesem Tag nichts zu spüren. Vielmehr genossen die Art Buyer die Chance zum agenturübergreifenden Austausch.

 

Weitsprung soll im nächsten Jahr wiederholt werden - eventuell mit einer abschließenden Jurierung der Fotografen. Kerstin Mende und Alice Feja könnten sich ein ähnliches Format auch für Illustratoren vorstellen. Sie könnten von einer professionellen Beratung von ihren zukünftigen Arbeitgebern ebenso profitieren wie die jungen Fotografen. In unserer Bildergalerie sehen Sie einige Eindrücke aus dem Wasserschloss.

 

Diese Art Buyer begutachteten die Mappen und sprachen mit den Fotografen:

 

 


Verwandte Artikel
Line


Eindrücke vom Weitsprung-Event 2013



Line
Line
Kommentare
Kommentare: 0


Line
Cannes Lions 2014

Blick ins Studio

Awards: Gewinner

Werkschauen 2014

Services