News
17.04.2014
Startschuss: Meduc Award 2014
Schüler, Auszubildende, Studie­rende sowie Absolventen sind wieder aufgerufen, ihre Projekte für den Kreativ-Wettbewerb einzureichen:
17.04.2014
»Truth Facts« – von Banane bis Zahnseide
Die Seite »Kind of Normal« zeigt eine Zusammenstellung von täglichen Lebens-Wahrheiten in hübschen Grafiken:
16.04.2014
Save the date: Comicinvasion
Am 26. April 2014 findet in Berlin zum dritten Mal das eintägige, vom Jaja Verlag initiierte Festival COMICINVASION statt:
16.04.2014
Ideenwettbewerb »City Hype«
departure lädt wieder Kreative und Stadtbegeisterte ein, ihre Ideen zur Zukunft der Stadt einzubringen. Deadline: 18.06.2014
16.04.2014
Der Deutsche Webvideopreis auf MLP Kinotour
Ab dem 12. Mai können Fans bei freiem Eintritt die Nominierten in der »Langen Nacht der Webvideos« auf der großen Leinwand anschauen:
15.04.2014
Save the date: Excite 2014
RTT lädt am 15. und 16. Mai 2014 zum internationalen 3D-Visualisierungs-Gipfel in München ein
15.04.2014
ADC Kongress 2014 mit finalem Line-up
Unter anderem sprechen Mike Byrne und Wolfgang Müller-Pietralla am 15. Mai auf dem Kongress. Hier geht’s zum Trailer:
15.04.2014
Unbedingt ansehen: Echo + Repeat
Dieser Blog zeigt Design-relevante Videos jeglicher Art – zum Beispiel eine animierte Version der Akzidenz Grotesk:
14.04.2014
Commarco jetzt mit ANDRÉ am Start
André Kemper gründet gemeinsam mit der Commarco die neue Kreativ-Einheit ANDRÉ, die vermutlich im September in Hamburg an den Start geht.
14.04.2014
Andreas Ernst kommt zu Jung von Matt/Alster
Der Digitalmann Andreas Ernst verstärkt als Geschäftsführer Beratung die Chefetage der Hamburger Agentur Jung von Matt/Alster.
Kalender

18.04.14 / Stuttgart

User Experience Designer (m/w)

Phoenix Design GmbH & Co. KG

18.04.14 / Berlin

Screendesigner (m/w)

MYKITA Holding GmbH

17.04.14 / Zürich (Schweiz)

Senior Brand Designer (m/w)

Process Brand Evolution

17.04.14 / Frankfurt am Main

Projektmanager/in

Mai Communications GmbH

17.04.14 / Bremen

Grafikdesigner/in (Freelancer)

Die Typonauten

 
Kalender
News
becker zu
7 Tipps: So geht Markenkonsistenz in Onlineshops

Nichts sagende Phrasen - auch im Weave Artikel, leider wie die anderen viel heiße Luft um nichts.
15.04.2014
mehr
sabine danek zu
Sehsucht: 3D-animierter TV-Spot für die Deutsche Fernsehlotterie

Lieber Thomas, wir haben deine Frage an Sehsucht weitergeleitet und halten dich auf dem Laufenden.
15.04.2014
mehr
PAGE Redaktion zu
Projektmanagement: Tools und Methoden für die Kreativbranche

Hallo LD, vielen Dank für den Hinweis. Da hatten wir wohl etwas übersehen ...
15.04.2014
mehr
Hung zu
Projektmanagement: Tools und Methoden für die Kreativbranche

das edossier ist auf jeden fall das geld wert (betonung liegt auf geld -> 1,95 nihct kostenlos... oder habe ich ...
15.04.2014
mehr
Marion S. zu
Leserbrief zur PAGE-Titelgeschichte »Bildtrends«

Kann den Beitrag bestätigen. Und huch...erwischt! Habe mich sogar "getraut" mich dem vermeintlich "kitschigen" ...
15.04.2014
mehr


Line

3-D-Printing Ausstellung in Zürich

3-D-Printing Ausstellung in Zürich

21.01.2013 Autor: Verena Dauerer

Platform Studio: Fraktaler Tisch (Detail), Stereolithografie, 2008; Hersteller: Module.MGX by Materialise, BE, © Xavi Padrós

  

Vom 6. Februar bis zum 5. Mai 2013 zeigt das Museum für Gestaltung Zürich experimentelle wie zukunftsweisende Werke, die in 3D gedruckt wurden.

 

Nach der Adhocracy Ausstellung der ersten Design Biennale in Istanbul im letzten Herbst zieht die 3-D-Printing-Technologie auch im Museum für Gestaltung Zürich ein. Vom 6. Februar bis 5. Mai 2013 läuft dort die Wanderausstellung des Disseny Hub in Barcelona: 3D − Dreidimensionale Dinge drucken zeigt frei entstandene Werke, komplexe Strukturen oder auch massgewschneiderte Produkte, die allesamt in 3D mit unterschiedlichen Materialien ausgedruckt wurden.

 

Begleitend finden verschiedene Vorträge und Workshops statt, bei denen selbst Hand angelegt werden kann:

 

 

Amit Zoran und Robert Swartz: Querflöte; Material: FDM / ABS, 2010, Hersteller: Fisher/Unitech, US, © bei den Autoren

 

Mittwoch, 13. Februar 2013: 18 Uhr

»Vom Unvorstellbaren zum Objekt: 3D-Druck in der künstlerischen Formfindung«
Florian Dombois, Künstler, Leiter Forschungsschwerpunkt Transdisziplinarität ZHdK

 

Mittwoch, 13. März 2013: 18 Uhr

»Thinking big: The future of 3D printing processes in design and architecture« (auf Englisch)
Marta Malé-Alemany, Architektin und Forscherin, Kuratorin der Ausstellung, Barcelona

 

Mittwoch, 10. April 2013: 18 Uhr

»Personal Fabrication: Die Fabrik zu Hause – weltweit vernetzt«
Yves Ebnöther, Industriedesigner, Vorstandsmitglied FabLab Zürich

 

Samstag, 2.3.2013: 11, 13 und 15 Uhr 

»Print yourself«
Workshops für Erwachsene und Jugendliche. Mit Christiane Fimpel und Philipp Binkert, 3D.Model.ch GmbH

Shapes in Play- Johanna Spath & Johannes Tsopanides: Cloudspeaker; Material: SLS / Polyamid, 2008, © bei den Autoren

 


Verwandte Artikel

Line
Line
Kommentare
Kommentare: 0


Line
3D Druck

Projection Mapping

Augmented Reality

Apps für Kreative

Services