News
01.10.2014
Video: Meet your Microbes
Sie sind an deinen Händen, unter deinen Füßen, am ganzen Körper und sie können tausend Dinge: Eine Ode an die Mikrobe.
01.10.2014
Save the date: »Potretti. Contemporary Finnish Photography«
Die Ausstellung »Potretti« stellt ab Freitag anlässlich der Frankfurter Buchmesse sieben zeitgenössische Fotokünstler aus Finnland vor:
01.10.2014
Neuer Kompaktkurs »Service Design« an der TU Dresden
Wie man Dienstleistungen kundennah entwickelt und verbessert: Die Teilnehmer lernen die Methoden des Service Design Thinking kennen.
01.10.2014
Aktion: »Früher war ich eine Mülltonne ...
... heute bin ich voller Ideen!« Bis 31.12. kann man Ideen einsenden, die zeigen, wie man vermeintlichen Resten eine zweite Chance gibt:
30.09.2014
campus verlängert Einreichfrist
Noch bis zum 7. Oktober 2014 können Abschlussarbeiten aus den Bereichen Kommunikationsdesign, Mediendesign und Werbung eingereicht werden:
30.09.2014
Content Award 2014: Voting!
Am 12. November 2014 findet die Content Award Night statt, bei der der beste digitale Content der Stadt Wien gekürt wird:
29.09.2014
Knotenpunkt 14
Vom 2.-5.10. wird das KNOTENPUNKT Festival zum Treffpunkt von über 50 internationalen Künstlerinnen urbaner und zeitgenössischer Kunst.
29.09.2014
Mitwisser: Künstlersozialkasse
Am 2.10. berichtet Andreas Kißling was Kreative in der Kreativwirtschaft beachten müssen. Um 18 Uhr im Design Center der HS Hannover.
26.09.2014
Street Art Festival in der Hamburger Meile
Vom 28. September bis zum 11. Oktober 2014 findet im Shopping Center Hamburger Meile das Street Art Festival statt ...
26.09.2014
Save the date: Buchvorstellung Wilhelm Deffke
Die Buchvorstellung »Wilhelm Deffke – Pionier des modernen Logos« findet am 1.10. um 19:30 Uhr im Bücherbogen am Savignyplatz statt:
Kalender

01.10.14 / München

Art Director (m/w)

Verlag Werben & Verkaufen GmbH

01.10.14 / Fuschel am See (Österreich)

PR / Communications Manager (m/w)

zooom productions GmbH

01.10.14 / Fuschel am See (Österreich)

Adobe Air Mobile App Developer (m/w)

zooom productions GmbH

01.10.14 / Fuschel am See (Österreich)

Copywriter / Editor (m/w)

zooom productions GmbH

01.10.14 / Fuschel am See (Österreich)

Social Media Manager (m/w)

zooom productions GmbH

 
Kalender
News
Johannes Thielen zu
Social Design by Apple

Gut beobachtet, das mit der Taschenuhr und der nervigen Geste des Aus-der-Tasche-Holens. Aber bei näherer ...
01.10.2014
mehr
René zu
Gewinnspiel – PAGE verlost 3 Spiekermann-Bücher

Seine Begeisterung für Typografie und seine Kritik an die Helvetica Neue für iOS :)
29.09.2014
mehr
Udo Brandhorst zu
Gewinnspiel – PAGE verlost 3 Spiekermann-Bücher

sein Herz für Typo
28.09.2014
mehr
Marina Kranz zu
Gewinnspiel – PAGE verlost 3 Spiekermann-Bücher

Weil er seinen Kopf nutzt, und nicht wie viele, nur zur Schau trägt.
25.09.2014
mehr
Christian Doering zu
Porträt: Jan Berg

Sehr toll!
23.09.2014
mehr


Line

3D für Einsteiger

3D für Einsteiger

19.11.2012 Autor: Daniel Schilling

Autodesk 123D Design

 
Für mehrere Plattformen hat der Computergrafikspezialist Autodesk eine einfache Anwendung zum Gestalten von 3D-Formen veröffentlicht.



Die Preise für den dreidimensionalen Druck von Objekten sind in den letzten Jahren rapide gesunken und es steht zu erwarten, dass 3D-Printer bald auch für Freelancer und Mini-Agenturen erschwinglich sind. In diesen Markt steigt nun Autodesk mit seinem neuen Tool 123D Design ein. Anders als bei den meisten 3D-Umgebungen, wo ganze animierte Szenen gebaut und ausgeleuchtet werden können, geht es bei diesem kostenlosen Werkzeug nur um das einfache Modellieren von Objekten, die dann über einen 3D-Drucker entweder zuhause oder bei einem Dienstleister ausgegeben werden können – oder sich in anderen Autodesk-Anwendungen weiterverarbeiten lassen.

Autodesk 123D Design stellt Grundformen und Beispielmodelle bereit, aus denen der Nutzer ein eigenes Objekt fertigen kann. Das soll ihm den Einstieg in die 3D-Modellierung erleichtern. Die intuitive Bedienung hilft den Anwendern, Objekte zur Arbeitsfläche hinzu- sowie Einzelteile zusammenzufügen und damit druckfähige 3D-Objekte zu entwerfen. 123D Design enthält vorgefertigte Bausätze wie Roboter, Flugzeug- oder Auto-Modelle, mit denen Benutzer verschiedenste Gestaltungsoptionen ausprobieren können. Weitere Vorlagen sind auf der 123D-Webseite erhältlich.

Das Tool kann sowohl über den Browser genutzt werden, als auch als Mac- oder PC-Anwendung oder auf dem iPad. Essenzieller Bestandteil ist die Webseite 123App, auf der auch weitere Tools zur Verfügung stehen und Community-Funktionen angeboten werden.


Verwandte Artikel

Line
Line
Kommentare
Kommentare: 0


Line
3D Druck

Projection Mapping

Augmented Reality

Apps für Kreative

Services