News
24.10.2014
Save the date: 17. KölnDesign Gründer- und Profitag
Der Gründer- und Profitag am 28. November 2014 steht unter dem Motto »Erfolgreich im Beruf und Wettbewerb um Auftraggeber«:
24.10.2014
Econ Awards 2014 in Berlin verliehen
Die Preisträger wurden gestern in 11 Kategorien ausgezeichnet. Die einzige Platin-Auszeichnung geht an die Deutsche Telekom AG:
23.10.2014
Neptun Award 2014
Nachwuchsgewinner reisen im Mai zur Creative Week nach New York. Jetzt mitmachen!
23.10.2014
Vortrag Sound Branding
Am 21. November sind alle Interessierten herzlich zu wirDesign eingeladen, die Marke mit den Ohren zu »sehen«
23.10.2014
Gewinner des 4. Lovie Awards
Die Winners Gallery des Lovie Awards bietet eine Menge Inspiration.
22.10.2014
Ausschreibung: Werkschau photo15
Innovativ, frech und frisch sollen sie sein, die Beiträge zur photo15. Bis zum 21. November 2014 kann man seine Fotoarbeiten einreichen:
22.10.2014
Morgen: Eröffnung Raumwelten 2014
Die Plattform für Szenografie, Architektur und Medien in Ludwigsburg wartet dieses Jahr mit einem neuen Konzept auf:
22.10.2014
Hello, is it Meme you’re looking for?
Lassen sich Internet-Memes im redaktionellen Kontext produzieren? Thilo Kasper wird es einen Monat lang bei Zeit Online ausprobieren:
21.10.2014
Save the date: Kölner Designpreis
Am 30.10. werden im MAKK Köln die Gewinner des Designpreises geehrt, die zugehörige Ausstellung läuft bis zum 23.11.2014:
21.10.2014
Cresta Awards 2014 – Die Gewinner stehen fest
77 Einsendungen aus 17 Ländern haben Gold, Silber oder Bronze gewonnen – Heimat Berlin sogar den Grand Prix für den »Hornbach Hammer«:
Kalender

26.10.14 / Esslingen

Manager Interaction Design (m/f)

Teams Design GmbH

26.10.14 / Fuschel am See (Österreich)

Adobe Air Mobile App Developer (m/w)

zooom productions GmbH

26.10.14 / Fuschel am See (Österreich)

Art Director Online (m/w)

zooom productions GmbH

25.10.14 / Ober-Ramstadt

Multimedia Producer (m/w) Schwerpunkt "Digitale Gestaltungsmedien"

DAW SE

25.10.14 / Fuschel am See (Österreich)

Copywriter / Editor (m/w)

zooom productions GmbH

 
Kalender
News
Gärtner zu
Das Visitenkarten-Buch

Dem Vorredner möchte ich mich anschließen. Da ich sie bisher woanders nicht gesehen habe, lebe ich in dem Glauben, ...
23.10.2014
mehr
Achim zu
Corporate Design für Restaurant Florent

Schön auch das handwerkliche Detail, dass die symmetrisch aufgebauten Motive nicht einfach nur geistlos gespiegelt sind.
16.10.2014
mehr
Gonzo zu
BILD.MACHT.DESIGN - Veronika Illmer im Interview

Also ich lese tatsächlich keine Bild-Zeitung. Ich brauche meine Hirnzellen noch.
14.10.2014
mehr
Marv zu
Gewinnspiel – PAGE verlost 3 Spiekermann-Bücher

Glückwunsch an alle Gewinner!
14.10.2014
mehr
PAGE Redaktion zu
Gewinnspiel – PAGE verlost 3 Spiekermann-Bücher

Das Los hat über die Gewinner entschieden. Freuen dürfen sich: Manfred R. (36), Sebastian (67) und Martin (141). ...
13.10.2014
mehr


Line

Mockabilly

Mockabilly

01.11.2010 Autor: Marek Rohde

 

 

Mockabilly  

Kategorie: Produktivität

Entwickler: salient GmbH

© salient GmbH

5,5 MB

5,49 € (iPhone . Version 1.0)


FontShuffle


Mockabilly gibt es nur für das iPhone, aber da konnte es innerhalb kurzer Zeit zu einem echten Liebling bei den Anwendern werden. Mit dieser App lassen sich Mockups bauen, doch der Weg dorthin ist etwas anders als bei den meisten Mitbewerbern im App Store.

Mockabilly von der salient GmbH verzichtet auf die ganzen Objekte, mit denen man sich sonst die Apps zusammenbastelt. Wer also hier was werden will, muss zunächst einmal ein Grafikprogramm bemühen und dort die gewünschten Optiken erstellen. Diese wiederum werden auf das iPhone übertragen und dienen der Anwendung als Rohmasse. Danach werden die Screens miteinander verknüpft, Transitions für die Übergänge gewählt, Touchpoints oder Interaktivitäten einzelner Bereiche bestimmt – so wie man es beim Web-Design von den Hotspots kennt. Die Play-Taste ermöglicht jederzeit, sich das vorläufige Ergebnis anzusehen. So lassen sich etwaige Fehler gleich entdecken und Änderungen durchführen. Das geht schnell, einfach und befriedigt sofort.

Mockabilly macht einen guten Eindruck und ist für die Erstellung von Mockups eine gute Wahl, vorausgesetzt man möchte bereits mit fertigen Screens arbeiten (hat man die wirklich schon zu diesem Zeitpunkt parat?) und man besitzt nicht dummerweise ein iPad. Denn eine reguläre iPad-Version gibt es leider noch nicht. Dafür aber eine Lite-Versionmit limitierter Anzahl erstellbarer Mockups und Screens.Es fehlen also nur noch ein paar Zentimeter zur Top-App.

Einige Features

- Interaktive Mockups on the fly erstellen
- Keine Object-Kits...
- stattdessen Zuordnung der Bildschirm-Layouts
- Keine Schablonen
- Nur mit eigenen Design-Ideen
- aus jeder beliebigen Grafik-Software
- Touchpoints setzen
- iPhone typische Übergänge visualisieren
- Play-Modus zum Testen
- Laufende Interaktionen bleiben bei Änderungen erhalten


 

 


 

 


 

Sprachen:

Englisch

Voraussetzungen:

Kompatibel mit iPhone, IPod touch und iPad.

Erfordert iOS 4.0 oder neuer.

 


 

zurück


Verwandte Artikel

Line
Line
Kommentare
Kommentare: 1


Line
3D Druck

Projection Mapping

Augmented Reality

Apps für Kreative

Services