News
21.11.2014
7. Hiscox Kunstpreis verliehen
Der Hiscox Kunstpreis 2014 in Höhe von 7.500 Euro wurde an die HFBK-Studentin Stella Rossié verliehen:
21.11.2014
Close Up! Junge Fotojournalisten für die 65. Berlinale gesucht
Vom 5. bis 15. Februar 2015 erhalten 13 junge Fotografen die Möglichkeit, sich während der Berlinale als Fotojournalisten auszuprobieren:
20.11.2014
muehlhausmoers gewinnt Gold bei den Pearl Awards 2014
Bei den diesjährigen Pearl Awards wurde das SPK-Magazin der Stiftung Preußischer Kulturbesitz (SPK) mit Gold ausgezeichnet.
20.11.2014
ADC Wettbewerb 2015 startet
Der Startschuss zum 51. Art Directors Club Wettbewerb ist gefallen!
19.11.2014
25 Frauen für die digitale Zukunft
Über 500 Nominierungen, die Top 50 zur Wahl und jetzt das Ergebnis: Die 25 Frauen für die digitale Zukunft.
19.11.2014
Carry On Cocktail Kit
Endlich wieder mondän fliegen und den eigenen Cocktail im Flugzeug mixen – und es sieht auch noch hübsch aus:
18.11.2014
Save the date: Symposium »Der Illustrations-Impuls #1«
Am Dienstag, 25.11.2014, findet an der Kunstakademie Stuttgart der 1. Teil des interdisziplinären Symposiums statt:
17.11.2014
Universale Handschrift der Welt kostenlos zum Download verfügbar
Über 1.72 Millionen Buchstaben von Menschen aus mehr als 150 Ländern fügen sich erstmals zu einer universalen Handschrift zusammen:
17.11.2014
Wettbewerb »100 beste Plakate des Jahres« startet Mitte Dezember
Vom 15.12.2014 bis zum 25.1.2015 können die Plakate hochgeladen werden. Weitere Infos und Wettbewerbe:
17.11.2014
»Dyslexie Font« hilft Legasthenikern
Der Font von Christian Boer soll Menschen helfen, die unter Dyslexie leiden. Es gibt ihn in vier Schnitten. Via DesignerInAction:
Kalender

19.11.14 / Berlin

PHP-Entwickler (m/w) fest oder frei

Sunbeam Communications

19.11.14 / Mainz

Art Director (m/w)

Heisters & Partner

18.11.14 / Stuttgart

Assistenz der Geschäftsführung (m/w)

Strichpunkt GmbH

18.11.14 / Stuttgart, Berlin

Account Manager (m/w)

Strichpunkt GmbH

18.11.14 / Vreden

Mediengestalter (w/m)

SAUERESSIG GmbH + Co. KG

 
Kalender
News
GBKSOFT zu
WEAVE goes PAGE

So it's basically for everyone?
17.11.2014
mehr
Sabine zu
Plakatinvasion von Rocket & Wink

Die Kampagne für Fritzkola ist wirklich megamäßig. Auf solche Ideen muss man erst mal kommen. Das toppt wirklich ...
16.11.2014
mehr
Olf zu
Alles meins! Zur Herausgabe von Dateien an Kunden

Kann den Kommentar/Meinung nur bestätigen. Ich treffe immer wieder Kollegen, die die ihre Rechte nicht kennen und ...
12.11.2014
mehr
B.Hefmann zu
Alles meins! Zur Herausgabe von Dateien an Kunden

Tja. Theorie und Praxis. Ich habe wegen diesen leidigen Themas gerade auf einen Kunden und die Fortsetzung eines ...
12.11.2014
mehr
PAGE Redaktion zu
Gewinnspiel: tapir & klotz Kalender 2015

5 aus 259: Die Gewinner des tapir&klotz-Kalenders stehen fest. Glückwunsch an Giovannicat (243), Patrick (94), Nora ...
11.11.2014
mehr


Line

Quark: Privater Finanzinvestor kauft Publishing-Veteran

Quark: Privater Finanzinvestor kauft Publishing-Veteran

11.08.2011 Autor: Thomas Kaltschmidt

 

Vor 12 Jahren hatte Quark den verrückten Plan, Adobe zu kaufen. Der Versuch wurde aufgegeben und scheiterte vor allem am Widerstand der Kunden und Mitarbeiter der beiden Unternehmen. Nun ist Quark selber übernommen worden, vom Finanzinvestor Platinum Equity.

Wann immer von einem Finanzinvestor die Rede ist, die Assoziation »Heuschrecke« ist nicht weit. Dabei gibt es gute und weniger gute Heuschrecken und vielleicht könnte man manche gar als nützliche Bienen bezeichnen. In welche Kategorie der private Finanzinvestor Platinum Equity aus Los Angeles in Kalifornien fällt, ist schwer zu sagen. Ein Besonderheit ist aber durchaus, dass die Inhaber nicht nur das Finanzielle im Blick haben, sondern auch Erfahrungen im operativen Geschäft mit einbringen. Dies stellen sie als besondere Philosophie heraus, M&A&O (Merger, Aquisitions and Operations) nennt die Firma das.


Gegründet wurde das private Unternehmen von dem aus Israel stammendem Tom Gores im Jahre 1995. Die Firma hat in diesen 16 Jahren 115 Übernahmen durchgeführt, im aktuellen Portfolio befinden sich 33 Unternehmen. Die Firmen kommen aus verschiedensten Branchen, vor allem aus der Industrie, der IT-Branche sowie aus dem Bereich Logistik und Distribution. Das Geschäft läuft offenbar gut, der Finanzinvestor ist laut Forbes auf Platz 31 der größten privaten Unternehmen der USA, der 47 jährige Gründer und CEO Tom Gores ist auf der Forbes-Liste der reichsten Amerikaner auf Platz 153.


Seit Anfang 2011 suchten die bisherigen Quark-Eigentümer, die Familie Ebrahimi, nach einem Käufer. Laut Quark CEO Ray Schiavone wird sich an der Aufstellung von Quark in absehbarer Zeit wenig ändern, Mannschaft und Standorte bleiben unverändert, die Produkte werden wie geplant weiter entwickelt. Das Management in der Zentrale in Denver wird mit zwei Führungskräften von Platinum Equity ergänzt. Schon vor einigen Jahren hat Quark mit seiner Dynamic Publishing Strategie damit begonnen, neue Zielgruppen in Industrie und Handel zu erreichen, weil Konkurrent Indesign das Leben im Kerngeschäft immer schwieriger gemacht hat. War Quark XPress in den 90ern noch klar der Platzhirsch mit bis zu 90 % Marktanteil, dürfte dieser Wert in den letzten Jahren deutlich kleiner ausfallen. Auch wenn der Verkauf von Quark an den Finanzinvestor bei vielen Anwendern eine große Unsicherheit auslösen wird, es ist durchaus auch ein Chance, verlorenes Terrain wieder gut machen. Vorausgesetzt es wird wieder mehr in bessere Produkte und neue Ideen investiert.

 

Gründer und CEO von Platinum Equity ist der 47 jährige Tom Gores, auf der Liste der reichsten Amerikaner auf Platz 153


Verwandte Artikel

Line
Line
Kommentare
Kommentare: 0


Line
3D Druck

Projection Mapping

Augmented Reality

Apps für Kreative

Services