News
24.10.2014
Save the date: 17. KölnDesign Gründer- und Profitag
Der Gründer- und Profitag am 28. November 2014 steht unter dem Motto »Erfolgreich im Beruf und Wettbewerb um Auftraggeber«:
24.10.2014
Econ Awards 2014 in Berlin verliehen
Die Preisträger wurden gestern in 11 Kategorien ausgezeichnet. Die einzige Platin-Auszeichnung geht an die Deutsche Telekom AG:
23.10.2014
Neptun Award 2014
Nachwuchsgewinner reisen im Mai zur Creative Week nach New York. Jetzt mitmachen!
23.10.2014
Vortrag Sound Branding
Am 21. November sind alle Interessierten herzlich zu wirDesign eingeladen, die Marke mit den Ohren zu »sehen«
23.10.2014
Gewinner des 4. Lovie Awards
Die Winners Gallery des Lovie Awards bietet eine Menge Inspiration.
22.10.2014
Ausschreibung: Werkschau photo15
Innovativ, frech und frisch sollen sie sein, die Beiträge zur photo15. Bis zum 21. November 2014 kann man seine Fotoarbeiten einreichen:
22.10.2014
Morgen: Eröffnung Raumwelten 2014
Die Plattform für Szenografie, Architektur und Medien in Ludwigsburg wartet dieses Jahr mit einem neuen Konzept auf:
22.10.2014
Hello, is it Meme you’re looking for?
Lassen sich Internet-Memes im redaktionellen Kontext produzieren? Thilo Kasper wird es einen Monat lang bei Zeit Online ausprobieren:
21.10.2014
Save the date: Kölner Designpreis
Am 30.10. werden im MAKK Köln die Gewinner des Designpreises geehrt, die zugehörige Ausstellung läuft bis zum 23.11.2014:
21.10.2014
Cresta Awards 2014 – Die Gewinner stehen fest
77 Einsendungen aus 17 Ländern haben Gold, Silber oder Bronze gewonnen – Heimat Berlin sogar den Grand Prix für den »Hornbach Hammer«:
Kalender

26.10.14 / Esslingen

Manager Interaction Design (m/f)

Teams Design GmbH

26.10.14 / Fuschel am See (Österreich)

Adobe Air Mobile App Developer (m/w)

zooom productions GmbH

26.10.14 / Fuschel am See (Österreich)

Art Director Online (m/w)

zooom productions GmbH

25.10.14 / Ober-Ramstadt

Multimedia Producer (m/w) Schwerpunkt "Digitale Gestaltungsmedien"

DAW SE

25.10.14 / Fuschel am See (Österreich)

Copywriter / Editor (m/w)

zooom productions GmbH

 
Kalender
News
Gärtner zu
Das Visitenkarten-Buch

Dem Vorredner möchte ich mich anschließen. Da ich sie bisher woanders nicht gesehen habe, lebe ich in dem Glauben, ...
23.10.2014
mehr
Achim zu
Corporate Design für Restaurant Florent

Schön auch das handwerkliche Detail, dass die symmetrisch aufgebauten Motive nicht einfach nur geistlos gespiegelt sind.
16.10.2014
mehr
Gonzo zu
BILD.MACHT.DESIGN - Veronika Illmer im Interview

Also ich lese tatsächlich keine Bild-Zeitung. Ich brauche meine Hirnzellen noch.
14.10.2014
mehr
Marv zu
Gewinnspiel – PAGE verlost 3 Spiekermann-Bücher

Glückwunsch an alle Gewinner!
14.10.2014
mehr
PAGE Redaktion zu
Gewinnspiel – PAGE verlost 3 Spiekermann-Bücher

Das Los hat über die Gewinner entschieden. Freuen dürfen sich: Manfred R. (36), Sebastian (67) und Martin (141). ...
13.10.2014
mehr


Line

»Bright!«: Typografie, Schrift und Kunst

»Bright!«: Typografie, Schrift und Kunst

13.02.2013 Autor: Sabine Danek

 

Der Band »Bright!« führt in großartiger Vielfalt durch »Typografie zwischen Illustration und Kunst«.

 

Von wegen Schriftkunst ist anonym, wie Kurt Weidemann es einst postulierte. Natürlich folgen viele Gestalter bis heute diesem Credo – aber neben der unglaublichen Auswahl an Schriften hat sich immer auch Typografie abseits von Gattungen gebildet, wurde selbst zum Bild, ihrer selbst willen als Stilmittel eingesetzt und Teil der Kunst – und das auf unterschiedlichste Weise.

 

Gespiegelt, zersägt, geschreddert, in feinster Manier aufgemalt, in strahlendem Neon, mattem Beton, als Phantasieraum, der Bilder evoziert oder blinkendes Manifest, das nur noch wenig Fragen offen lässt oder eher abwesend wie Brigitte Kowanz' »Morse Alphabet« ziehen Schrift und Typografie sich durch die Kunst. Der Band »Bright!« zeigt das auf über 400 Seiten und deckt in Essays und Gesprächen Hintergründe auf.

 

Die große und wunderbare Tracey Emin, die 1999 mit den aufgestickten Namen ihrer Liebhaber auf »My Bed« den Turner Prize gewann und weltberühmt wurde, gibt ebenso Auskunft wie Tobias Rehberger, Marc Bijl und Lawrence Weiner.

 

Und wenn man die spannenden Gespräche gelesen hat, die sich auf unterschiedlichste Weise um Schrift, Kunst und Typografie drehen, kann man sich anschließend durch Hunderte von Arbeiten blättern.

 

Die Auswahl der Künstler reicht dabei von Klassikern wie Barbara Kruger, Ed Ruscha und Gilbert & George über die Filmemacherin und Allrounderin Miranda July, Elmgreen & Dragset zu Paul Snowden, Stefan Sagmeister und Ebon Heath.

 

Die Idee zu »Bright!« hatten Lars Harmsen und Ralf Daab, das Konzept stammt von Magma Brand Design, editiert haben es Slanted c/o Magma Brand Design und der Kreativdirektor ist Lars Harmsen.

 

 

Bright! Typography between Illustration and Art, Daab Media, 424 Seiten, Englisch, ISBN 394259723, 65 Euro

 


Verwandte Artikel
Line



Line
Line
Kommentare
Kommentare: 0


Line
TDC 2014

Free Fonts

Typo-Bücher

Alles rund um Webfonts

Services